Wer über den Tellerrand hinaus denken mag: Gestalt - Politik - Theater

Schlagwort Religion

rechte Politik und rechter Glaube in Lateinamerika

Papst Franziskus wandte sich gegen den Fundamentalismus aller Religionen … was aber, wenn die sich nicht daran halten? 9.5. www.einewelthaus.de münchen Auch, wenn die Begriffe jeweils einen andere Geschichte haben: Kolonialzeit und Ausbeutung haben unsere Spuren hinterlassen und springen uns… Weiterlesen →

Share

Deutschland und die Kirchen

Deutschlands-Kirchen haben eine schwere Tradition zu bewältigen, die sie nicht sehen wollen: Anti-Sozialismus und Adels-Hierarchie prägen ihr Menschenbild In der Nachkriegszeit und den 7oer Jahren stellten sich die Kirche auf die Seite der Verfolgten, ohne allerdings die Nähe der Verfolgten… Weiterlesen →

Share

Aufklärung ist das Tun der Menschenrechte

Gestern abend erlebte ich die erschütternde Erzählung eines 21Jährigen aus Bangladesh, der mit vier Geschwistern als Sohn eines Imam aufgewachsen ist und mit Religion gequält wurde, weil seine sexuelle Identität „nicht richtig“ ist, medizinisch und mit diversen Gewalt-Übergriffen und Mord-Drohungen…. Weiterlesen →

Share

Weihnachts-Schmiere überall

Es ist wie die Geschichte eines KFZ-Meisters, der keine schmierigen Hände mehr haben wollte: Er lernte um zu Forstmeister und musste erleben, dass er bei bei der Arbeit im Wald genau so schmierige Hände bekam: Die Raffinerie im Osten, nur… Weiterlesen →

Share

Vielfalt in Organisationen: Die Verschiedenheit bewahrt uns vor Einfalt in Fragen, Lösungen und Zukunftsbildern

Eine schöne Anfrage aus einem Beraternetzwerk, zur Frühjahrstagung beizutragen: Hier meine ersten Ideen für meinen Beitrag. Vielfalt in Organisationen: Die Verschiedenheit bewahrt uns vor Einfalt in Fragen, Lösungen und Zukunftsbildern Organisationen neigen in der Selbstorganisation zur Gleichheit, wie sich manche… Weiterlesen →

Share

Die Göttin ist Bi: Notizen zum Workshop beim 1. süddeutschen Bi-Treffen in München im Okt 2012

Zuerst ist es eine persönliche Frage, dann eine Frage der Familie: Wie offen kann ich mit meiner Bisexualität umgehen? Später kommen die beruflichen Rücksichten, aber die religiösen Bedenken liegen noch tiefer. Der eine wurde in jungen Jahren locker zum Agnostiker… Weiterlesen →

Share

Mythen der Alpen

In den Hochalpen, wo die Naturgewalten und die Bedürfnisse der Menschen besonders hart aufeinander treffen, sind unzählige Sagen, Mythen und Legenden bis heute erhalten geblieben. Sie dienten dazu, die Kräfte der Natur begreifbar zu machen, in der Hoffnung, sie zähmen… Weiterlesen →

Share

jetzt verstehe ich etwas mehr: Der Eseltreiber

Nach dem Bombenanschlag in Ägypten und den ökumenisch wie polizeilich geschützten Weihnachtsfeiern zum 6. Januar blieb ich verwundert, wie wenig Hintergrund sichtbar wurde. Was ist die Motivation, fragt schon die simpelste Kriminologie. Nicht die Berichterstattung. Nun hab ich mich ein… Weiterlesen →

Share

Freimaurer, Illumimaten, Rosenkreuzer

Geheimbünde für gemeinsame Studien und Mysterien Orden und Hochschulen als Ausgangslagen Den Feind durch Wiederholung bekämpfen Freimaurer und freidenkende Bünde Logen und freidenkende „Handwerker“ Illuminaten, Adam Weishaupt und Knigge Ablösung der christlichen Erziehungsherrschaft Aufklärung und französische Revolution, Adel Höfisches Beamtentum,… Weiterlesen →

Share

Umpolungsversuche an Homosexuellen

Die christliche Organisation Campus für Christus an der TU Chemnitz vermittelt homosexuelle Christen an eine Laienorganisation, die diese unbedingt therapeutisch zu Heterosexuellen „verändern“ möchte. „Die Methoden dieser Organisation sind nicht nur von Wissenschaftlern, wie Prof. Dr. Udo Rauchfleisch u. a.,… Weiterlesen →

Share

© 2021 Eine Welt Netz — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑