Wer über den Tellerrand hinaus denken mag: Gestalt - Politik - Theater

Schlagwort lern autonomie

Bewegungen in den Jahrzehnten: Aktion und Reaktion, Besitz und Innovation, Idee und Sozialismus: Zum Ende der Welt …

Das Ende der Welt, die wir kennen, erleben wir regelmässig, wenn etwas völlig Neues vor uns erscheint, das alte Bewusstseins-Kreise sprengt: Bewusstsein ist ständig in Veränderung, aber nicht immer so bewusst, dass uns die Veränderung spürbar wird. Paulo Freire nannte… Weiterlesen →

Share

Systematisieren von Erfahrungen und neuen Inhalten: Die Qualität unseres Lernens selbst bestimmen, auch in der Sexualpädagogik

Ein wichtiges Ziel der Sexualpädagogik ist die Selbstbestimmung in der Beziehung und das selbstbestimmte Lernen in den Erfahrungen mit unserem Körper, mit den anderen Menschen. Dazu gehört, auch sprech- und reflexionsfähig werden, wo den meisten noch die gemeinsamen Worte fehlen,… Weiterlesen →

Share

Lern-Autonomie für Solidarische Ökonomie 13.1.07

Grundgedanken für die Winterschule bei attac München 13. Jan 2007 Paulo Freire* hatte vom Bankierssystem in der Schule gesprochen: Die Schüler sollen die Einlagen der Lehrkräfte wiedergeben … statt eigenständig zu denken und forschen zu lernen. Seine Art der Ermächtigung… Weiterlesen →

Share

Solidarische Ökonomie im globalisierten Kapitalismus

Wie Wollen Wir Wirtschaften? Kongress vom 24. bis 26. November 2006 in Berlin Solidarische Ökonomie in Bewegung! Weltweit entwickeln sich mit rasanter Geschwindigkeit Projekte einer anderen Ökonomie. In Lateinamerika, Asien und Afrika, aber auch in Europa suchen immer mehr Menschen… Weiterlesen →

Share

Solidarische Ökonomie im globalisierten Kapitalismus

Wie Wollen Wir Wirtschaften? Kongress vom 24. bis 26. November 2006 in Berlin Solidarische Ökonomie in Bewegung! Weltweit entwickeln sich mit rasanter Geschwindigkeit Projekte einer anderen Ökonomie. In Lateinamerika, Asien und Afrika, aber auch in Europa suchen immer mehr Menschen… Weiterlesen →

Share

© 2020 Eine Welt Netz — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑