Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Writing /kunden/homepages/37/d358059291/htdocs/clickandbuilds/dokuWiki/BefreiungsBewegung/data/cache/e/efd2604470a01f44e345661615c6bdeb.i failed
Unable to save cache file. Hint: disk full; file permissions; safe_mode setting.
Writing /kunden/homepages/37/d358059291/htdocs/clickandbuilds/dokuWiki/BefreiungsBewegung/data/cache/e/efd2604470a01f44e345661615c6bdeb.metadata failed
buendnis_zur_erneuerung_der_demokratie
Writing /kunden/homepages/37/d358059291/htdocs/clickandbuilds/dokuWiki/BefreiungsBewegung/data/cache/e/efd2604470a01f44e345661615c6bdeb.i failed
Unable to save cache file. Hint: disk full; file permissions; safe_mode setting.
Writing /kunden/homepages/37/d358059291/htdocs/clickandbuilds/dokuWiki/BefreiungsBewegung/data/cache/e/efd2604470a01f44e345661615c6bdeb.xhtml failed

Das Bündnis zur Erneuerung der Demokratie in München hatte in München nach etlichen früheren Initiativen und Projekten über einige Jahre das öffentliche Debattieren in Gang gesetzt.

HHB Hildegard Hamm-Brücher war als Schirmfrau im Bündnis zur Erneuerung der Demokratie

2004 - 2005 Höhepunkt der Aktivitäten auf der BUGA München und regelmäßig öffentliches Debattieren beim Streetlife-Festival,

Pressekonferenz im Ratskeller, ausführliches Interview Hildegard Hamm-Brücher Radio Lora mit Eva Strasser http://www.lora924.de

Rathausbeschluss, nach den Bauarbeiten auf dem Marienhof hinter dem Rathaus (der vielleicht bis dahin endlich standesgemäss Kurt Eisner-Platz heißt, einen festen Platz zum öffentlichen Debattieren einzurichten, um eine demokratische Kultur abzubilden …

geboren am 11. Mai 1921, aufgewachsen in Berlin Dahlem, wo Martin Niemöller Pfarrer war, 1933-39 in Dresden und Salem https://de.wikipedia.org/wiki/Hildegard_Hamm-Br%C3%BCcher

HHB: Freiheit ist mehr als ein Wort: Eine Lebensbilanz 1921 - 1996

 Im Galarock des heiteren Verschwenders
 ein Blumenzepter in der schmalen Hand
 fährt nun der MAI, der MOZART DES KALENDERS
 aus einer Kutsche grüßend über Land.

Erich Kästner - mit dem sie in ihren Nachkriegsjahren in der Zeitung zusammengearbeitet hatte

debattieren als Methode der Kommunikation:

Auch Wissenschaftsdebatte, ein Beispiel und Links zur Kritischen Theorie https://zukunftswerkstatt-moderieren.blogspot.com/2021/01/debattieren-als-methode-der.html

Weiterarbeit im Netzwerk Gemeinsinn

Demokratie aus der Rätezeit

Geschichtsarbeit zur Rätezeit brachte 2018/19 ein großes Projekt "Was ist Demokratie" http://raete-muenchen.de

Demokratie-Neustart 2022? Bürgerräte?

Nachdem sich grade eine breit inszenierte Bundesversammlung mit abgesprochenem vorhersehbarem Ausgang zur Verlängerung der bestehenden Verhältnisse zur hohlen Foto-Show entwickelt hatte, während in den Gemeinden, Schulen und Regionen die Auseinandersetzung um Ansteckung, Impfung, Vorschriften und Zuständigkeiten, Gesundheits- und Pflegekammern zuspitzen, auch in den Familien die Diskurse quer laufen:

Können wir uns Bürger- oder Ortsräte für die Regelung der direkten Belange vorstellen, wie sehr müssen sie von den Parteien unabhängig bleiben, wer können die Akteure oder Moderierenden sein, welche Geschäftsordnungen brauchen wir: Sicher keine Mehrheits-Entscheidungen, sondern gemeinschaftlich Entscheiden wie in guten Familien, Freundeskreisen und Kollegien längst üblich.

Bürgerräte und das

/kunden/homepages/37/d358059291/htdocs/clickandbuilds/dokuWiki/BefreiungsBewegung/data/pages/buendnis_zur_erneuerung_der_demokratie.txt · Zuletzt geändert: 2022/10/01 23:31 von fritz