Zukunftswerkstatt am 24.9. 2006 in der Goethestrasse 53, AWO München 10.30 bis 16 Uhr

Die 3 Schritte einer Zukunftswerkstatt, Gruppenarbeiten und Moderation

kulturelle Herausforderung, Jugendliche ohne Ausbildungs- und Arbeitsstatus,
Leben in zwei Gesellschaften sehr verschiedener Prägung, Gegensätze

Positive Wendung – Wünsche, Gesellschaftsbilder und Utopien
persönlich – gemeinschaftlich – in der Gesellschaft
Bilder zu den eigenen und den gemeinsamen Lebensarten

Pläne, Strategien und Partner
Zeitpläne, Entwicklungsstrategien,
mögliche weitere Partner, Skizzen für neue Berufe

weiteres zur zukunftswerkstatt

Share

Flattr this!