Gestern erst im Facebook-Film (nur bedingt interessant, aber immerhin von Harvard in die Welt …), heute übernehmen Frauen die Zukunft: Maren und Franziska, die Netsetterinnen, beraten Kunden: Was kommt nach Facebook und ab dem web-testament, vor dem emorial …

Ableben 2.0 und Bildzeitung benutzt Facebook-Bild nach Unglück,
Geburt 2.0 und die Menge der vertretenen Babies in den USA: Nacktbilder!
Ist dann noch irgendwas peinlich? Gibt es noch persönliche Identitäten?

barcamp münchen, auf twitter #bcmuc suchen, mehr auf http://fritz-letsch.wikispaces.com/barcamp

Share

Flattr this!