Ein Seminar des Gemeinsinn-Netzwerk e.V. München mit Jim Capraro im September 2011:

Im Ökologischen Bildungszentrum trafen sich gut 40 Leute zu einem Einführungsabend und gut 30 Leute für zwei Tage zu einem Training mit Jim unter dem Titel „Aufruhr in der Stadt“.

Im Planspiel am Einführungsabend zeigte sich, dass viele Mitarbeitende noch an eine idyllische Zukunft glauben, wenn sie nach einer Vision für die nächsten 10 Jahre gefragt werden bzw. dies in einer Spielsituation darstellen sollen: Gemeinsames kochen, Cafe, Lagerfeuer,

Peak Oil und Rohstoffkrisen, 10 Jahre Krieg und Terror wie zwei Wirtschaftskrisen sind noch nicht in den sozialen Entwicklungen, Planungen und Methoden angekommen?

Noch sind die Seminarteilnehmenden am Vorstellen …

Alles ist in einer geheimnisvollen Weise verbunden … zwischen Heisenberg und Relativitätstheorie liegt der Einstieg. „in- formation …“

weiter auf http://sozialwissenschaft.wikispaces.com/Community+Development

Share

Flattr this!