Wikileaks soll erreichbar bleiben, und die Nachfolgeorganisationen wachsen.
WikiLeaks
Wie funktioniert das Blockade sichere Webbanner? Ganz einfach: Immer wenn ihr das Webbanner klickt, geht eine Anfrage an unsere Support-URL “ http://www.taz.de/support-WikiLeaks „. Ein Script (s.u.) fragt dann automatisch die aktuelle Liste von WikiLeaks Mirrors ab und verweist euch an denjenigen, der zuerst geantwortet hat.
———————
Die spannende Aufgabe, eine breitere Basis gegen Korruption, auch in unseren politischen Systemen zu schaffen, die gleichzeitig selbst nicht so angreifbar ist wie eine Sprecherperson … Transparancy wird hier in Bayern noch sehr ignoriert, dabei ist z.B. fast die gesamte Klinikszene längst nur noch abrechnungsorientiert …

Share

Flattr this!