Hölderlin begleitet uns mun schon seit der Kohl’schen Raketenstationierung, von der immer noch Reste (damals geheime Atomminen aus dem kalten Krieg) im Lande sind: Die Raketen sind längst Unsinn geworden, die Rüstung geht gegen andere weiter.

Wo die Gefahr wächst, wächst das Rettende auch!

Einige der derzeitigen Rettungsprojekte: „Home“ wird uns im Herbst die Schönheit der Erde ins Kino bringen, Al Gore ist noch unterwegs, die alternativen Nobelpreisträger …
und auch einige Filme im Internet, die aufkären wollen: Über Geldsystem, Religionen … zeitgeist addendum

Die Thesen, auch im früheren Film „Zeitgeist“ sind eine wilde Mischung von z.T. wissenschaftlicher Religionsaufklärung und CIA-Informationen, die z. T. ebenso richtig sind, die Schlüsse daraus sind aber wieder wie Religionspredigt … und eine neue Bewegung seh ich auch nicht recht …

noch hab ich wenig qualifizierte Auseinandersetzung dazu gefunden, bei wikipedia ist ein etwas distanzierter Artikel … und eine Diskussion dazu:
http://de.wikipedia.org/wiki/Diskussion:Zeitgeist_%28Film%29 aber auch etliche Links, die vor allem zum zeitgeist-film reagieren.

Hier der Weg zur aktuellen deutschen Verschwörung (1 Seite genügt!) der Bundesregierung (war Schwatzbude nicht eine rechte Kritik am Reichstag?) „The Age of Stupid“

Share