nun für immer,
aus der er uns reichlich beschenkt hatte:

und plötzlich saßen wir nach einem gespräch im kultursministerium beim präsidenten, tranken mit ihm cola und erzählten ihm von unserer zukunftswerkstatt und den träumen der jugendlichen dabei

er hat sich für die idee eines freien kosova eingesetzt, sein vertrauen in die hilfen der usa und des kapitals waren aber wohl zu idealistisch …
mehr bilder

hier diskutiert er grad noch mit dana, während er uns seine geliebten steine als gastgeschenke aussuchen lässt – friede war seine hoffnung.

und das meinte Antje Vollmer mal: Kosovo-Präsident Ibrahim Rugova (SZ 19.06.1999)

und so schildert Wikipedia sein Leben

Share