Wer über den Tellerrand hinaus denken mag: Gestalt - Politik - Theater

Schlagwort SPD

Geordnete Abschiebung?

Nein zum sog. Geordnete-Rückkehr-Gesetz! Bitte beteiligt euch am Appell an SPD-Bundestagsabgeordnete! Morgen soll das sog. Geordnete-Rückkehr-Gesetz im Bundestag verabschiedet werden. Dieses hätte dramatische Konsequenzen für Geflüchtete, fast völlige Entrechtung zur Folge. Beispielsweise sieht das Gesetz massive Sozialleistungskürzungen sowie drastische Erweiterungen… Weiterlesen →

Share

Wackersdorf und die CSU-Politik

der Wackersdorf-Film zeigt den öffentlichen Medien, was demokratischer Journalismus wäre … … wie das Kabarett in der „Anstalt“ die Aufklärung von den vermeintlichen Skandalen um eine BamF-Chefin zum Skandal des Bundes-Innen- und HEIMAT-Bau-Ministers macht … „Wenn Leute wie SIE in… Weiterlesen →

Share

Streiks bereiten die Rätezeit vor: Revolutionsgespräch Do 25.1. ab 19h im „5vor12“

und am So 28.1. ab 14.30 eine Aktion zum RüstungsarbeiterInnen-Streik vor 100 Jahren: Streik am Sonntag? Donnerstag abend überlegen wir in Milbertshofen die Interessen und Möglichkeiten für Sonntag: RüstungsarbeiterInnen-Streiks für den Frieden Am Schwabingerbräu, an der Münchner Freiheit, wo er… Weiterlesen →

Share

Konzentrations-Lager für Geflüchtete – mit der SPD nicht nur in Bayern?

Bayern errichtet seit einigen Monaten neue Konzentrations-Lager, „natürlich“ nur für Geflüchtete, denn damals waren die Lager ja auch nur für Arbeitsscheue und Kommunisten. Die Leute der SPD durften oft schon nach 3 Monaten wieder nach Hause, die Schwulen, Juden und… Weiterlesen →

Share

Revolutionswerkstatt Sendlinger Kulturschmiede

In der Sendlinger Kulturschmiede in der Daiserstr. 22 findet seit 16.1. und noch bis 24.2.2017 unsere Revolutionswerkstatt hoffentlich eure Mitarbeit, denn die Revolution beginnt ein Jahr später mit den reichsweiten Rüstungsarbeiter-Streiks auch in München: Bring bitte ein paar Freunde mit,… Weiterlesen →

Share

Aus Erinnerungen des Juristen Philipp Loewenfeld an seinen Kriegsdienst 1914-1918 liest Florian Münzer am Do 26.02.15 im DGB-Haus München

Lesung des Archiv der Arbeiterbewegung am Donnerstag, 26.02.2015  Aus den Erinnerungen des Sozialdemokraten und Juristen Philipp Loewenfeld an seinen Kriegsdienst 1914-1918 es liest: Florian Münzer Einführung:  Prof. Dr. Ludwig EiberDonnerstag, 26.02.2015, 19.00 UhrGewerkschaftshaus,Schwanthalertr. 64, München www.arbeiterarchiv.de

Share

SPD erhebt „flammenden Protest gegen das verbrecherische Treiben der Kriegshetzer“. Geschichte ist Aufgabe … aufgegeben?

25. Juli 1914: Die SPD erhebt „flammenden Protest gegen das verbrecherische Treiben der Kriegshetzer“.  In den folgenden Tagen gibt es sozialdemokratische Straßendemonstrationen gegen den Krieg, bei denen sich zwanzig- bis dreißigtausend Menschen beteiligen. http://hartbrunner.de/stadtfuehrungen/l_geschichte.php?fuehrung=35 Auch, wenn die morgigen Demonstrationen in… Weiterlesen →

Share

Mit Tranisition die Community entwickeln: Zukunft gestalten, statt den Katastrophen entgegen zu sehen

Der Rückfall in monarchische Zeiten geht schnell: Den neuen OB Reiter als „Bürgerking“ auszurufen, verdreht die vorhergehende Kritik am Vorgänger und seiner Amtsführung: Autoritäre Denkweisen. Die Wahlbeteiligung spricht Bände: Wenn ich nur zwischen „München bleibt“ und „neu denken“ entscheiden soll… Weiterlesen →

Share

Merkel fordert Demonstrierende gegen große Koalition zum Gewaltverzicht auf …

Grokodile werden die Formulierungen wie „nachhaltigen Fortschritt“ zu Hustenbonbons verwandeln … Link, über welchen Sie bei Interesse den vollständigen Koalitionsvertrag downloaden können: https://www.dropbox.com/s/707xsa09u2etjbl/20131127_koalitionsvertrag.pdf Nachrufe auf die FSPD werden erst nach 100 Tagen akzeptiert. Der Krieg der 5000+ Drohnen geht in… Weiterlesen →

Share

„Kurt Eisner und die Münchner SPD – von der Kriegspolitik zur Revolution“ Seidlvilla 21.11. 19h

Kriegsverherrlichung statt Trauer. Kriegerdenkmäler zum 1. Weltkrieg in München und Umgebung. Gemeinsam mit Oskar-Maria-Graf-GesellschaftWorkshop „Zeitzeugen“: Die Erinnerung der Zeitzeugen ist eine wichtige Quelle über Arbeitswelten und Lebensalltag der abhängig Beschäftigten. Sie durch Gesprächsaufzeichnungen zu sichern ist uns ein besonderes Anliegen…. Weiterlesen →

Share

Bundestreffen der Foren Eine Welt 6.+7. Sept in Ffm sozialdemokrat Entwicklungs- und Friedenspolitik

Bundestreffen der Foren Eine Welt am Freitag, 6. September und Samstag, 7. September 2013 in Frankfurt am Main Cornelia Füllkrug-Weitzel kommt zum diesjährigen Bundestreffen der Foren Eine Welt. Zuständig für Entwicklungs- und Friedenspolitik im Kompetenzteam von Peer Steinbrück wird sie… Weiterlesen →

Share

Am Mo 3.6. um 22.45 im Ersten: Der Fall Mollath – In den Fängen von Justiz, Politik und Psychiatrie

Der Fall Mollath In den Fängen von Justiz, Politik und Psychiatrie Seit sieben Jahren sitzt Gustl Mollath aus Nürnberg in der Psychiatrie. Wurde er weggesperrt, um reiche Steuersünder zu schützen? Monika Anthes und Eric Beres haben mehrfach in REPORT MAINZ… Weiterlesen →

Share

Untersuchungsausschuß im Landtag startet mit Befragungen am 14.5. ab 13 him Maximilianeum, öffentlich Saal 3

Nach einer guten Vorarbeit der Freien Wähler haben nun auch die Grünen nachgeholt: www.gruene-fraktion-bayern.de/themen/innere-sicherheit-recht-und-justiz/justiz/mollath-untersuchungsausschuss-eingesetzt zum UA kam dann auch die SPD nach, deren Rechtsausschuß-Vorsitzender zu Frau Merk gehalten hatte … Ab Dienstag 14.5. beginnt der UA im Landtag mit der… Weiterlesen →

Share

Gedanken für den Untersuchungsausschuss des Bayrischen Landtags – Merk, Brixner, Leipziger, Wörthmüller, Krach

Die Anteile des Justiz-Ministeriums und der Finanzverwaltung, der Psychiatrie-Aufsicht und die mangelnde Tätigkeit des Rechtsauschuß können in der Zeit schon noch geklärt werden: Es gab frühere Wiederaufnahme-Anträge, die abgewiesen wurden, es gab sicher Hinweise auf rechtsbeugendes Verhalten in den Nürnberger… Weiterlesen →

Share

Repertoire-Ausschnitt 6.12.07 SPD Allach 100 Jahre

Bundeslied: Bet und arbeit [1863] Text: Georg Herwegh / Musik Peter Heinz Arbetlose-Marsch [vor 1942] Text und Musik: Mordechaj Gebirtig Brot und Rosen von 1912 Text: James Oppenheim, dt. Peter Maiwald / Musik: Renate Fresow, Chorsatz: Erwin Jedamus Lob des… Weiterlesen →

Share

Speakers Corner im Rathaus bei der SPD vorgestellt

Unser Projekt „debattieren“ hatte bereits Herbst 2005 einen Antrag von Siegfried Benker (Die Grünen / Rosa Liste) für die Aufnahme in die Planung des Marienhof ausgelöst, nun hatten wir einen Gesprächstermin bei der SPD, bei der ÖDP und bei der… Weiterlesen →

Share

© 2022 Eine Welt Netz — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑