Eine Welt Netz

Wer über den Tellerrand hinaus denken mag: Gestalt - Politik - Theater

Schlagwort

pädagogik

Aufwachsen im Widerspruch: Paul Goodman *9.9.1911 war Mitbegründer der Gestalttherapie in den USA

Paul Goodman hatte die beiden früheren Psychoanalytiker aus Berlin, Laura und Fritz Perls, die von Wilhelm Reich politisiert waren, mit seiner radikalen Kultur- und Schul-Kritik in ihrem südafrikanischen Exil sehr angesprochen. Mit dem Wechsel in die USA und in ihrer… Weiterlesen →

Share

Befreiung und Menschlichkeit: Ein Überblick zu Erfahrungen mit der Pädagogik von Paulo Freire

AbstractPaulo Freire hat mit seiner Arbeit Wege gezeigt, Hoffnungen erweckt und viel für eine menschlich befreiende Pädagogik getan. Der Band trägt praktische und theoretische Gedanken der Befreiungspädagogik aus dem deutschsprachigen Raum zusammen und zeigt, dass Freires Lebenswerk lebendig ist. Es… Weiterlesen →

Share

Unterrichtsmaterialien zum Holocaust Jahrgangsstufe 4 bis 10

Seit 2008 bietet Yad Vashem einen Online-Kurs in deutscher Sprache Der Kurs der israelischen Gedenkstätte Yad VaShem richtet sich an Pädagoginnen und Pädagogen und befasst sich mit der altersgerechten Vermittlung des Holocaust in der schulischen und außerschulischen Bildung. Nach zwei… Weiterlesen →

Share

~ das Ende der hiesigen Heldenreise von Paul ~

„die Helden aller Zeiten sind uns vorausgegangen. Das Labyrinth ist bestens bekannt. Wir müssen nur dem Faden des Heldenpfades folgen, und wo wir gemeint hatten, einen Greuel zu finden, werden wir einen Gott finden. Und wo wir gemeint hatten, einen… Weiterlesen →

Share

PERU – Ausstellung im Pädagogischen Institut München

PERU – Beispiele aus einem interessanten und geprüften Land Ausstellung im Pädagogischen Institut, Herrnstraße 19 vom 21.1. bis 16.3.2010 Sie gibt Einblicke in wichtige Bereiche Perus Der EINSTIEG: Zeichnungen und Texte von Felipe Guaman Poma de Ayala (1583-1615) – aus… Weiterlesen →

Share

Paulo Freire: Pädagogik der Autonomie

der dritte Band mit Texten von Paulo Freire ist erschienen: Paulo Freire: Pädagogik der Autonomie. Notwendiges Wissen für die Bildungspraxis, Münster: Waxmann 2008, übersetzt von Ivo Tam und herausgegeben von Peter Schreiner, Norbert Mette, Dirk Oesselmann und Dieter Kinkelbur. Der… Weiterlesen →

Share

Paulo Freire: Pädagogik der Autonomie

der dritte Band mit Texten von Paulo Freire ist erschienen: Paulo Freire: Pädagogik der Autonomie. Notwendiges Wissen für die Bildungspraxis, Münster: Waxmann 2008, übersetzt von Ivo Tam und herausgegeben von Peter Schreiner, Norbert Mette, Dirk Oesselmann und Dieter Kinkelbur. Der… Weiterlesen →

Share

Seminare für Partizipative Lern- und Arbeitsweisen

Offene Arbeitstermine und Seminarreihe zu demokratischen Lern- und Arbeitsformen in der Bildungsarbeit Alle reden über Beteiligung, und dann steht doch wieder ein Referent vorne und spricht. Schön, wenn einer Vieles weiß … aber noch besser, wenn wir gemeinsam lernen können…. Weiterlesen →

Share

gestalt – pädagogik bringt menschlichen dialog in die schule

das wort dialog wird in der schule oft benutzt: meist für ungleichgewichtige monologe mit fragen, fast immer für verhältnisse, die macht-verbaut sind. dialog ist anspruch und frommer wunsch, aber oft gefälscht: welche situationen bräuchten wir, um tatsächlich offen, entspannt und… Weiterlesen →

Share

© 2019 Eine Welt Netz — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑