Wer über den Tellerrand hinaus denken mag: Gestalt - Politik - Theater

Schlagwort Klima

Filmreihe Geschlecht Mensch im EineWeltHaus

Farah ist gerade mal 18 Jahre jung und hat ihr Abitur gemacht. Die Familie stellt sie sich bereits als Ärztin vor. Sie aber singt fürs Leben gern in einer Rock-Band und rebelliert mit politischen Texten gegen die einengende Gesellschaft. Das ist das vibrierende Porträt einer jungen Frau in Tunesien, die gegen männliche Strukturen Sturm läuft, abhebt und auf den Boden der Realität fällt.

Share

Alpha Deus – ein SienceThriller

Wolfgang Chr. Goede: Alpha Deus: Sience Thriller: Books On Demand; Vonjournalisten.De  176 Seiten ISBN-13: 9789463423038  ISBN-10: 9463423036  Best.Nr.: 50586740 Die Schilderung von Menschen und Typen in ihrer Art des Verhaltens ist eine der literarischen Leistungen. Die kolumbianische Sicht und Lebensweise trägt… Weiterlesen →

Share

Der verschwiegene Postfaschismus

meldet sich seit einiger Zeit auf den verschiedensten Kanälen zu Wort, und unsere Medien können ihn nicht ansprechen, haben sie doch selbst ein militärisches Handicap, die NATO. Den Ur-Grund des Kalten Krieges. Der verschwiegene Postfaschismus In den 50er Jahren verwirklichten… Weiterlesen →

Share

Niemand flieht ohne Grund – Auf der Flucht vor dem Klima

Die Folgen der globalen Erwärmung zerstören weltweit Lebensgrundlagen. Den betroffenen Menschen bleibt nur die Flucht – regional und international. Gleichwohl gelten sie im Sinne des Völkerrechts nicht als Flüchtlinge. Was muss geschehen, um all jene zu unterstützen, die durch den… Weiterlesen →

Share

Stadt im Wandel: Transition Towns für Klima-Zukunft

Alle können die Folgen unseres Plastik- und Alu-Konsums, von Hormonen, Kunstdünger und Spritzmitteln wissen, aber nur wenige wollen darauf reagieren. Die leichteste Ausrede ist der Preis der Öko-Lebensmittel, längst praktisch widerlegt, aber die Fleischfresser-Gewohnheit sitzt bei einfach strukturierten Menschen so… Weiterlesen →

Share

Die Menschheit zündelt am Klima…. darum auf zu Klimaschutztagung Sa 30.5 + Aktionstag So 31.5 im Vorfeld des G7 Gipfels

Der gemeinnützige Verein Guat’s Klima, organisiert diesen kommenden Samstag 30.05 eine große Klimaschutztagung_2015    zu den Themen Globaler Klimaschutz und Klimagerechtigkeit im Zentrum für Umwelt und Kultur in Benediktbeuern.   Die Tagung wird ein Wochenende vor dem anstehenden G7-Gipfel stattfinden…. Weiterlesen →

Share

Klima-Partnerschaft der Stadt München mit den Ashaninka im peruanischen Regenwald: Gefährdet, doch Lebenswert

Die Landeshauptstadt München hat viele Städtepartnerschaften, nach Kiev zuletzt auch mit der Hauptstadt von Zimbabwe, Harare. Die Regenwald-Partnerschaft entstand aus einer engen Beziehung von MünchnerInnen mit indigenen Bewohnenden des peruanischen Regenwaldes, deren VertreterInnen regelmäßig in München zu Gast sind und… Weiterlesen →

Share

Mo Eine-Welt-Report zu Münchens Klimapartnerschaft in Radio LORA und weitere Info vom www.nordsuedforum.de

Eine-Welt-Report zu Münchens Klimapartnerschaft in Radio LoRa München 92,4Anlässlich der UN-Klimakonferenz in Warschau steht diesmal Münchens Klimapartnerschaft mit dem indigenen Volk der Asháninka im Mittelpunkt der Sendung. Zu Gast sind Brigitte Lux vom Asháninka-Arbeitskreis des Nord Süd Forum München e.V…. Weiterlesen →

Share

SO HEISS GEGESSEN WIE GEKOCHT – Klimakatastrophe mit Musik: Fr 8.11. um 20h Theater Berliner Compagnie in München

Theater Berliner Compagnie  spielt am Freitag, 8. November 2013 um 20 Uhr im Anton-Fingerle-Zentrum (Schlierseestraße 47 (U/S-Bahn Giesing) SO HEISS GEGESSEN WIE GEKOCHT  – Klimakatastrophe mit Musik Zutaten: Jede Menge Kohle- und Atomkraftwerke, dicke Schlitten, dicke Lügen, etliche Brühwürfel Berliner… Weiterlesen →

Share

EU-Finanztransaktionssteuer: Einnahmen für Armutsbekämpfung und Klimaschutz verwenden

Als großen Fortschritt begrüßen die kirchlichen Hilfswerke „Brot für die Welt“ und Misereor den Entwurf der Europäischen Kommission für eine Finanztransaktionssteuer. Beide Werke sind Mitglieder in der Kampagne „Steuer gegen Armut“, die mit dem Gesetzesvorschlag der Kommission ein wichtiges erstes… Weiterlesen →

Share

Komik der Situation: Im dialogischen Kontakt entstehen authentische Szenen: Forumtheater

Die wirkliche Komik einer Situation liegt in der Dissonanz der Wahrnehmung mit den Gebräuchen und Tabus: Wenn wir plötzlich erkennen, was wir lange nicht sehen wollten, was nie ausgesprochen werden durfte, was uns lange innerlich drückte. Theater im dialogischen Kontakt?… Weiterlesen →

Share

REDD INDIGENA und Regenwaldpolitik – MIT den indigenen Völkern!

Durch unsere aktive Kooperation im Arbeitskreis „München-Asháninka“ mit dem größten indigenen Volk des peruanischen Regenwaldes und intensiver Beschäftigung des Themas REDD & Co. beteiligen wir uns an der Diskussion und meinen, dass die Vorstellungen der indigenen Völker dringend in die… Weiterlesen →

Share

Leitlinie Ökologie – Klimawandel und Klimaschutz der PERSPEKTIVE München

Öffentlichkeitsphase: Einladung zur Abschlussveranstaltung am 23. November 2010 wie gestaltet die Landeshauptstadt München ihre Zukunft? Das zeigt die Perspektive München mit ihren 16 Leitlinien auf. Zur Leitlinie Ökologie, die seit dem Jahr 2001 vorliegt, wurde die Stadtverwaltung beauftragt, diese um… Weiterlesen →

Share

Referendum zum Klimawandel

Fragen für ein Referendum zu den Rechten der Mutter Erde und zum Klimawandel. Während seiner Rede am 17. 12. 09 an die Vollversammlung des Gipfels zur Klimaerwärmung schlug Präsident Evo Morales Ayma, Bolivien, ein globales Referendum des Volkes, um die… Weiterlesen →

Share

Nachhaltigkeit trotz(t) Krise

Die Naturschützenden im Rathaus: Was mich noch am meisten beschäftigt: Dass unsere Energiekonzerne dafür sorgen, den Anteil der erneuerbaren Energie so in Grenzen zu halten wird, dass Atom und Kohledreck weiterhin ihre Geschäfte machen! Also wechseln, wer kann! http://www.verantwortungjetzt.de/ Wenn… Weiterlesen →

Share

Weltspartag 2007 auch klimaverträglich?

Mein Geld soll für eine gute Zukunft arbeiten! Informationsveranstaltung am Dienstag, den 30. Oktober 2007 um 19.00 Uhr Eine Welt Haus, Schwanthalerstraße 80, U-Bahn: Theresienwiese München wird ausgezeichnet beim Wettbewerb „Hauptstadt des Fairen Handels“ Stadträtin Beatrix Zurek (SPD) und Heinz… Weiterlesen →

Share

© 2022 Eine Welt Netz — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑