In der beruflichen Supervision ist der Blick auf das eigene Leben in seiner Aus- und Wechselwirkung mit den Aufgaben und Bedingungen der Arbeit im Blick.

Auch wenn sogar städtische Einrichtungen eine Fallbesprechung oder Fachfortbildungen daraus machen: Die Zusammenarbeit in einem Team erfordert von uns ganzen einsatz in dieser Zeit- und gute Absprachen. Diese Zeiten zu reflektieren, die Veränderungen in der Situation der uns anvertrauten Menschen, die Bedingungen der gemeinsamen Arbeit, das alles hat Platz in diesen Runden.

Größere Veränderungen in Einrichtungen können neue Strukturen und Verträge erfordern, der ganz normale Gang der Jahre bringt Verschiebungen in Karriere und Team, Hierarchie und Zuständigkeit. Unversehens geraten wir manchmal zwischen Krankheiten und Vertretungen, Fortbildungen und Pausenzeiten zu neuen Entwicklungswünschen: Wie erfahren wir am Besten, wie sie zu verwirklichen sind?

Ein zuverläßiger Rhythmus kann uns Sicherheit geben: Im Ablauf der Jahreszeiten, der Schichtwechsel, der Planungsphasen: Was ist uns unsere verbesserte Kommunikation wert?

Share

Flattr this!