Die Veränderung von Spielregeln, Kommunikationsstrukturen, Entscheidungsstrukturen. eisberg

Soziale Innovation hat immer die Komponente von Forschung, Experiment und Lernen.  http://www.socialinnovationexchange.org
Eine Gruppe in der http://transition-initiativen.de in der deutsch-sprachigen Bewegung der Transition Towns

In der zersplitterten Wahrnehmung der meisten Menschen gehen die Innovationen leicht unter: Die Gruppen des Neuen, wie zB die „Lebensmittel-Retter“, jetzt vereinigt mit foodsharing, die auf die Nachrichten der Wegwerf-Gesellschaft reagieren, die radikalen VeganerInnen mit engagierter Tierrechts-Politik, erschrecken andere durch ihre Haltungen und Werte, nutzen aber die neuen Medien und Strukturen weit besser als frühere Initiativen, bilden neue Paradigmen für jüngere Generationen, leben neue Formen von zB Frauenbewusstsein in ihren Kreisen.

Der radikale Anspruch kann sie aber auch isolieren: Maximal-Ansprüche an Unabhängigkeit können mögliche Zusammenarbeiten ausschließen, was gegen Vereinnahmung sicher kann, aber auch eine breitere Wirkung verhindert.
www.facebook.com/ttmuc und http://transition-muenchen.wikispaces.com

Share

Flattr this!