am 8. September findet ein bayernweiter Aktionstag gegen Ankerzentren statt,

denn seit 1. August heißen alle ehemaligen Transitlager „Ankerzentren“.

Außerdem wurden alle Erstaufnahmeeinrichtungen in Ankerzentren umbenannt. Dieses Massenlagersystem, in welchen die Menschen zum Teil Jahre ausharren müssen, ist menschenunwürdig.
Daher sind dezentrale Aktionen an den ehemaligen Transitlagerstandorten geplant, die jetzt zu Ankerzentren umbenannt wurden.

Eine Save the Date Veranstaltung auf Facebook findet ihr unter: https://www.facebook.com/events/273840743402667/

Die Facebookveranstaltung zur Demo in Bamberg gibts unter: https://www.facebook.com/events/231731797441534/


Die SEEBRÜCKEN Bewegung ruft am 25. August europaweit zu Großdemonstrationen auf um deutlich zu machen, dass die Mehrheit der europäischen Bevölkerung nicht hinter der nationalistischen Abschottungspolitik ihrer Regierungen steht! Die Flüchtenden suchen Sicherheit – unter ihnen sind viele Kinder, Frauen, LGBTIQ*s und andere Minderheiten, die in ihren Heimatländern diskriminiert, verfolgt und getötet werden. Alle von Ihnen haben auf langen Fluchtwegen schreckliche Strapazen erlitten. Wir wollen ihnen sichere Fluchtwege ermöglichen – BUILD BRIDGES NOT WALLS!
lifeline - seebrücke
Von Berlin über Barcelona und Paris bis nach Rom und Brüssel sollen Hunderttausende ihre Solidarität zeigen und für sichere Fluchtwege und die Entkriminalisierung der Seenotrettung auf die Straße gehen. Nur, wenn in jedem Land wirklich hunderttausende unsere Botschaft auf die Straßen tragen, können wir endlich den notwendigen Druck auf die Regierungen der europäischen Staaten und Städte ausüben.

Hierzu möchten wir die unterschiedlichen Vereine, Bündnisse und Gruppen in München und Bayern aufrufen, gemeinsam mit uns ein Event zu  organisieren, das die Menschen von den Badestränden, den Biergärten und den Sofas auf die Straße holt. Wir sind ein Zusammenschluss von  Privatpersonen, der sich als Münchner Teil der „Seebrücke“ fühlt. Seit  Anfang Juli haben wir bereits mehrere kleinere Aktionen in München umgesetzt, aber nun wollen wir nach den Sternen greifen und ein großes, lautes und buntes Statement an die Regierungen in München und Berlin senden. Dazu brauchen wir Eure Hilfe!

Kommt am 08.08. um 20 Uhr ins Café des Bellevue di Monaco (http://bellevuedimonaco.de/cafe/) zum Austausch, Kennenlernen und Brainstormen.

Über eine kurze Rückmeldung würden wir uns freuen.

Solidarische Grüße, Anna
SEEBRÜCKE München
————————–

Die Seebrücke ist eine überregionale und zunehmend internationale  Bewegung aus der Zivilbevölkerung, die in den wenigen Wochen ihres Bestehens bereits in unzähligen Städten in Deutschland Demonstrationen, Kundgebungen und viele andere große und kleine Aktionen durchgeführt hat. Die Veranstaltungen werden dezentral geplant und organisiert.

Mail: muenchen@seebruecke.org
Telefon: 0151 22718324
Twitter: @seebrueckeMuc
FB: seebruecke.muenchen
Webseite www.seebruecke-muenchen.de

Share

Flattr this!