0

Ranghöchste Feiern

EXTREMISTHochrad-DoppelDie Rundfunk-Kommentatoren überschlugen sich in der Lobhudelei: Die ranghöchsten Personen des Landes hatten sich versammelt, die ranghöchsten Geistlichen leiteten die Gottesdienste, und ich weiß, wir sind wieder in der ganz alten Zeit.

Sie feierten sich selbst, stellvertretend für ein Volk, das sie in Gottes Namen zu führen gedenken. Pfarrer und Pfarrerstochter mit Stasi und FDJ-Freiheiten, die nun NSA und Rohstoff-Kriege heißen, mit Flüchtlings-Freundlichkeit verbrämt werden, aber gnadenlos, wenn es um die Wiederholung der alten Faschismen geht: Ukraine und Ungarn, Heimatkriege gegen Russland und gegen die Flüchtenden,

Der Untergang der DDR hatte schon früher begonnen, und mit Stalin durchaus von oben.
Da war die Idee der DDR, ein Staat der freien Menschen zu sein, schon zur  Worthülse geworden, aber die Freiheit und Demokratie ist schon früher eingegangen.

Den Untergang in politischen Schritten bis zu FJS und Schalck zu schreiben, steht als Aufgabe wohl noch an, oder gibt es da schon was? FJS starb auch am 3.10.1988, was das Erbe eines geheim angesammelten Millionenvermögens von etlichen Hunderten Mio aus Waffenhandel und ein paar Promille aus dem Milliardenkredit enthalten hatte.

Finanzrat Dr. Wilhelm Schlötterer, Macht und Muißbrauch, später auch Wahn und Willkür, Heyne schrieb ausführlich dazu, in guten Buchhandlungen und Bibliotheken oder bei Freunden günstig zu finden,

Opa Kurch schreibt dazu

unterbau-ostEinen Tag der Trauer mag ich nicht ausrufen, wenn die Sieger die Deutsche Einheit feiern. Zwar verdränge ich meine Trauer nicht beim Gedanken an die untergegangene Gesellschaft DDR, aber auch nicht meine Scham und meine DDR-typische hilflose Empörung.

Wenn der Tag unbedingt einen Namen haben soll, dann sei es der „Tag der Ent-Täuschung“.

Beitrag eingebettet in fairmuenchen.de/history-will-teach-us-0

wo es noch weiter gegen wird …

Share

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.