Eine Untersuchung der University of South California beschäftigt sich mit
dem Verhältnis von Polizeibeamten zur Wahrheit. Dabei zeigte sich, dass
Polizeibeamte in Zusammenhang mit ihrer Arbeit häufig lügen, manipulieren
oder bewusst betrügen.
Darüber hinaus ergab sich, dass derartiges Verhalten von Kollegen und Vorgesetzten häufig gebilligt wird. Noble, J. and G. Alpert. (2009): Lies, True Lies, and Conscious Deception: Police Officers and the Truth. Police Quarterly, 12(2): 237 – 254.
Weitere Informationen finden sich im Internet: http://pqx.sagepub.com/content/12/2/237.short

Share

Flattr this!