Eine Welt Netz

Wer über den Tellerrand hinaus denken mag: Gestalt - Politik - Theater

Seite 5 von 40

München verheizt den heiligen Berg der Schoren

Bildervortrag: Sibirien – Kohle aus dem heiligen Berg der Schoren für München Die turksprachigen Schoren siedeln in Südsibirien wo großflächig im Tagebau Steinkohle gewonnen wird. Seit den Sanktionen gegen Russland ist Kohle eine der wenigen Güter, die nach Europa exportiert… Weiterlesen →

Share

Gut 150 beim 150. Geburtstag Kurt Eisners

Auch wenn die Gewitter und Regenstürme vorher und nachher tobten: Die Treuesten 150 waren da und bekamen Artikel, Reden, Sekt und Torte an der Bavaria, denn Kurt Eisner hatte uns hinterlassen, nicht aufzugeben, auch wenn die Großwetterlage düster ist. Auch… Weiterlesen →

Share

Wehrmachts-Relikte der blinden Justiz in Bayern 3. Akt am 8.6. in München

Die rechten Strukturen in der Alpenfestung sind noch aktiv und stabil, bis in die Justiz. Diese hatte nie oder selten ihre Beteiligung im „3.Reich“ eingestanden und bereut, sondern sie lieber wegdiskutiert. Unschuldig bis heute? Wer erinnert sich, wie lange die… Weiterlesen →

Share

Buchvorstellung: Steckbriefe: Gegen Kurt Eisner und Genossinnen

Während im Landtag am 7. Mai der 150. Geburtstag von Kurt Eisner gefeiert wird (nur von der SPD, die Reaktion hält ihn immer noch für einen anti-monarchistischen Teufel) und eine Ausstellung im Stadtmuseum an die literarische Arbeit erinnert, sammelt ein… Weiterlesen →

Share

Ostermarsch? Ein altes Wort mit Geschichte

Der Ostermarsch und der pazifistische Hintergrund: Friedensarbeit und Gewaltfreiheit seit gut 100 Jahren und die dumme Angst der Rüstungs-Bürger, hilflos zum Atomtod bereit? Als gäbe es keine Auswege, nur weil die Regenten vom Frieden reden? Palmsonntag 1919 Schon gleich nach… Weiterlesen →

Share

Asyl Vollversammlung München

Ostermarsch Sa 15.4. Aktionskonferenz zum Tag der Menschenrechte am 22.4., Vollversammlung der bayrischen Asyl -Begleitenden in München am Marienplatz am So nach Ostern 23.4.2017 Der Druck der Bayerischen Staatsregierung auf in der Flüchtlingsarbeit tätige Sozialarbeiter*innen hat einen neuen Höhepunkt erreicht:… Weiterlesen →

Share

Das gute Beispiel?

Der Bayrische Staatsfunk macht aus guten Ideen einen Wettbewerb mit Spenden-Akquise. Es wird so dumm und peinlich wie die weihnachtlichen Sozial-Fälle, für die der jeweilige Härtefall-Fonds im Bezirk zuständig wäre. Mit „Spenden“ werden wir zum Willkür-Staat nach alter Gutsherren-Art. Das… Weiterlesen →

Share

Die geheimen Tagebücher des Sesperado“ mit Mutlu Ergün

Beitrag des Nord Süd Forum München e.V. zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus: Multimediale Lesung „Kara Günlük – Die geheimen Tagebücher des Sesperado“ mit Mutlu Ergün im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus Mutlu Ergün-Hamaz erzählt in „Kara Günlük –… Weiterlesen →

Share

Gemeinwohl-Ökonomie: Kapitalismus beenden

Es ist unsere tägliche Entscheidung des Einkaufs, wem wir unser Geld hintragen: Den Lidl’s, Aldis und allen „großen Marken“, die uns mit zuckrigen oder „gesunden“ Lügen „verdieseln“? Das andere Leben hat schon begonnen, aber du kannst es auch verschlafen, zwischen… Weiterlesen →

Share

NSU in München: Skizzen und Diskussion, ein Film

Ausstellung  Günter Wangerin „Skizzen aus dem NSU-Prozess“ Die Ausstellung hängt bis 20.April im www.kulturhaus-milbertshofen.de Curt-Mezger-Platz 1, 80809 München Tel.: 089 – 3506 36 39  (Keferloher – Ecke Schleißheimer Str.) U2 geöffnet 9.00 – 23.00 Uhr Montag geschlossen Liebe Freundinnen und… Weiterlesen →

Share

Menschenrechts-Filmnacht + Treffen + Radio

Lange Nacht des Menschenrechts-Films im ARRI-Kino München Preisträgerfilme des Deutschen Menschenrechts-Filmpreises 2016 die besten Filme aus dem Wettbewerb um den Deutschen Menschenrechts-Filmpreis werden kurz nach ihrer Prämierung jetzt in München gezeigt: am Mi 8. Februar 2017 auf der Langen Nacht… Weiterlesen →

Share

Verdienstorden

Wer in Bayern gut verdient und gut schmiert, bekommt einen Verdienstorden. Das passiert auch Partei-Übergreifend, wie in Regensburg grade offensichtlich wird. Verdienstorden Die Verleihung an Parteifreunde wird immer mit ein paar Ordensleuten garniert, und wir können davon ausgehen, dass, wie… Weiterlesen →

Share

Rassische Schutzhaft für „Gefährder“?

Mit dem Wort „Gefährder“ wird ein scheinbar sicherer Sachverhalt angeführt, wie er in dem nun allmählich immer mehr in Details bekannt werdenden Fall des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters über den beteiligten Verfassungsschutz bekannt wird. Straftat in der Justiz Es sind auch die… Weiterlesen →

Share

Geschichtsarbeit sieht auch Wurzeln

Bildung und Geschichte braucht Sicht bis zu den Wurzeln. Man zeigt uns die Baumkronen. Wir denken weiter. Roman Herzog stirbt einen Tag nach Zygmunt Bauman (zu ihm gibt der perlentaucher besser auskunft, als ich es könnte), die Spanne ist groß…. Weiterlesen →

Share

Ignaz Wrobel und die bayrische Justiz

Die Strafen der deutschen Justiz sind keine Strafen. Strafe muß etwas sein, das in irgendeiner Beziehung und in irgendeinem Verhältnis zum Delikt steht. Strafe muß irgendeinen Zweck haben. Diese deutschen Strafen regnen auf dich herab wie die Hagelkörner, niemand weiß… Weiterlesen →

Share

feinstaubgeflüster

alles wird feiner! der staub der reste eines infernalen lärmens aller fröhlichen zündler, die vermeintlich alle bösen geister vertrieben haben (wann hatten wir je aufklärung gehabt und wozu, wenn jetzt der kelten-kram bald schlimmer wird als die verdrängte kirchen-hexenbrennerei?) liegt… Weiterlesen →

Share

Freiheit für Chelsea Manning! Schreib Obama!

Chelsea Manning war zur Zeit ihrer Festnahme im Mai 2010 25 Jahre alt und arbeitete als IT-Spezialistin für die US-Armee im Irak. Gegen sie wurde in zahlreichen Punkten Anklage wegen der Aneignung und Weitergabe von mehr als 700.000 geheimen Dokumenten… Weiterlesen →

Share

Naturwohnanlagen entwerfen – im Radio?

Antwort auf die un-ökologische Änderung des Bundes-Baugesetzes durch die CSU-Mitwirkung zur schnellen Freigabe von Flächen um Gemeinden, statt den Flächenverbrauch zu bremsen … Die aktuelle und ansteigende Bereitschaft in der Gemeinden und Städten, auch für kostensparendes und verdichtetes Bauen zu… Weiterlesen →

Share

Jura Soyfer zuliebe … der am 8.12. Geburtstag hat: Chorkonzert & Lesung

Seit vielen Jahren singen wir die Lieder von Jura Soyfer, der mit 26 Jahren im KZ Buchenwald an Typhus starb, während seine Familie schon ein Visum für die USA besorgt hatte. Das Titelbild ist von @JSoyferJournal in twitter Jura Soyfer… Weiterlesen →

Share

Forumtheater-Nachmittag am Montag 28.11. von 14-16 und von 16-18 h

Forumtheater ist leicht zu lernen, und es kann auch gut der gesicherten Verständigung und dem Spracherwerb dienen: Ein Beispiel unten am Artikel: Forumtheater als angewandte Methode ist schnell erlernbar, und kann in der Erprobung schon richtig Spaß machen. Das beweisen… Weiterlesen →

Share

Butterwegge, eine wirkliche Volkslösung

Sie werden ihre NATO-Lösung mit Steinmaier durchsetzen, aber ein Armutsforscher als Präsident wäre auch eine Lösung gegen die wachsende Rechte. Armutsforschung ist eine Spur der Sozialwissenschaft, die sehr an den Realitäten orientiert ist. Das Klima, nicht nur der Umwelt, würde… Weiterlesen →

Share
« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2019 Eine Welt Netz — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑