0

Übersicht

Die beständige Seite mit Themen steht jetzt noch auf fritz-letsch.wikispaces.com4779011

TheaterMachtPolitik
Theater macht Politik

parallel in den Projekten www.fairmuenchen.de (was München betrifft) und die bisherigen Blog-Themen auf Befreiungsbewegung.fairmuenchen.de, die jeweils bestimmten Gruppen zur Verfügung stehen sollen, wie auch Transition.fairmuenchen.de für die Initiativen in München, der Forumtheaterblog.wordpress.com für KollegInnen im Theater der Unterdrückten nach Augusto Boal;

viele Dinge reifen noch in den Wikis, verlinkt meist von http://fritz-letsch.wikispaces.com, meine persönliche Vorstellung auf fritz-letsch.eineweltnetz.org

Eine neue Plattform von crowd-help ist grade bei crowdy am Entstehen und könnte die Facebook-Seiten ablösen, die ein wenig Themen sammelten: facebook.com/TheaterMachtPolitik zum Beispiel

und da sich wikispaces ab Juli 18 verabschiedet, entsteht grade der Ersatz in anderen wikis, und die Migration hierher …ketzerbrevier

Forumtheater kann in allen Lebensbereichen die Auswege finden: Dialogisch und Gemeinschaftlich

There is also a site with english sources on forum-theater http://fritz-english.blog.de, in deutsch auch http://theaterMACHTpolitik.blog.de und http://theaterpaedagogik.blog.de – wie auch http://forumtheater.wikispaces.com – auch gerne zum Mitwirken!Entsprechend steht die Seite https://www.facebook.com/forumtheaterBOAL für Ankündigungen und Vernetzungallen offen, die Aufführungen und Workshops ankündigen wollen.

Das Joker-Netz startete auch für diesen Zweck … und gern richte ich ich KollegInnen eine Mailadresse (bei 1&1) ein, 2GB oder als Weiterleitung.
Falls jemand einen zweiten Band mit Erfahrungen, auch zur „Ästhetik der Unterdrückten“ erstellen möchte, bin ich gern dabei … und der Verlag sicher auch.

Gemeinwohlökonomie und ihre Bilanz zeigt die Arten des Wirtschaftens nach dem Kapitalismus

Arbeitspartnerschaften und gute Projekte

Münchner TagderMenschenrechte.org münchner tag der menschenrechte

http://www.migazin.de/

Share

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.