am 4. Oktober um 13 Uhr sind sie gelandet,
am 5. Oktober ab 10 Uhr ist der erste Termin im Rathaus:

Drei junge Mitarbeitende aus dem Glen Forest Entwicklungszentrum am Rande unserer „Schwarzen Schwester Harare“ werden zwei Monate zu Praktika in Landbau, Fahrrad-Recycling, Vorschul-Arbeit, Computer und Community Organizing, aber auch ganz einfach Stadtleben, Jugendarbeit und Umgebung in München sein,

Abschied ist dann nach der Karikaturen-Ausstellung zur politischen Lage Zimbabwes am 1. Dez.2006 im EineWeltHaus, Rückflug am 2.Dezember.

Bis dahin haben Sie die Chance, die jungen Leute kennenzulernen:
Als Gasteltern, am Besten, wenn Sie selbst noch junge Leute im Haus haben oder sind,
als Einladende zu Abendessen, Ausflug, Geselligkeit, (am Besten mehrsprachig),
als Paten, wenn Sie unser Projekt unterstützen wollen.

Youventus international ist eine Projekt des gemeinnützigen Zusammenschluß Bayrischer Bildungsinitiativen zbb eV. Spenden sind von der Steuer absetzbar: Konto 88 3 22 02, Sozialbank München 700 205 00.

Share