Buch: regionales Lernen als Bildungsstrategie für eine nachhaltige Entwicklung
Die Autorin widmete sich in ihrer Dissertation der Fragestellung, inwieweit außerschu-
lisches regionales Lernen dazu beitragen kann, die Partizipation von Kindern, Jugend-
lichen und Erwachsenen im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung auf regionaler Ebene zu fördern. Dazu entwickelte sie das Bildungskonzept des „Regionalen Lernens 21+“ mit dem Ziel, regionale Identität und Gestaltungskompetenz bei Lernen den anzuregen. Johanna Schockemöhle, Weingarten 2009, 314 S., € 22, ISBN973-3-9253-1931-0

Medienpaket „Mit dem Ball durchs Leben“
In der Unterrichtsbroschüre, die vom Institut für Friedenspädagogik Tübingen e. V. und der Organisation Kickfair erstellt wurde, erzählen Mädchen und junge Frauen aus der ganzen Welt, welche Rolle Fußball in ihrem Leben spielt, wie er ihre Entwicklung unterstützt hat und welche Herausforderungen sie zu überwinden hatten. Die Biographien aus Indien, Kambodscha, Ruanda, Palästina, Brasilien etc. können im Rahmen der Frauen-Fußballweltmeisterschaft dazu dienen, Gleichberechtigung von Mädchen und Frauen im Unterricht zu thematisieren. http://www.kickfair.org/flg/fussball-verbindet/mdb/medienpaket/

Materialsammlung: Umweltbildung
Die österreichische Organisation zu Globalem Lernen BAOBAB hat in einer Broschüre aktuelle didaktische Materialien, Kampagnen, Workshops etc. zu den Themen Umwelt, Ökologie, Agrotreibstoffe, Biodiversität, erneuerbare Energien und Klima zusammengestellt. Die übersichtlich gestaltete Broschüre wird zum kostenlosen Download angeboten: www.baobab.at und http://doku.cac.at/glu02-2010_low_korr.pdf

Globales Lernen am Beispiel Lateinamerika
Die Materialsammlung „Fokuscafé Lateinamerika“ stellt partizipative und interaktive Methoden für die Bildungsarbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen am Beispiel Lateinamerika vor und enthält Werkhefte zu den Modulen „Geschichte und Klischees“, „Ökonomie“, „Migration“, „Eine Welt“. 16 Themenbausteine und detaillierte Beschreibungen zu einer Vielzahl unterschiedlicher Übungen auf insgesamt über 150 Seiten, dazu eine DVD mit Filmen, Arbeitsmaterialien und Hintergrundtexten.
Bezug gegen Versandkosten unter: www.informationsbuero-nicaragua.org

Share

Flattr this!