Bewusstsein & Gesundheit

Das Bewusstsein für unseren Körper besteht aus dem Gefühl für seine Gesundheit und dem Wissen um die Bestandteile, um Organe und mögliche Probleme und Krankheitsverläufe.

So lange wir gesund sind, machen wir einfach weiter in den Bedürfnissen des Lebens, von essen, schlafen,

Gestalt-Therapie denkt alle Komponenten mit: Das Gefühl, das Wissen, die Politik, die Umgebung, die Wahrnehmung, die Zeit …

Leib-Gestalt, oder zukünftig „Körper-Poesie?“ oder „Organ-Poetik?“ mit gut verdaulichen Grund-Informationen und vielen Aufstellungen und heilsamen Prozessen, Reflexionen und zuletzt hat sich auch noch meine Haltung wieder aufgerichtet … Die Erde war unser aktueller Schwerpunkt, das Knochengerüst und die Blut-Entstehung aus dem Knochenmark, die Leber, die Galle und die Verdauung …

Zu den anderen Bereichen werde ich noch gelegentlich schreiben, bis ein Manual entsteht, und das Prinzip der Organ-Aufstellung:

Herz und Kreislauf sind immer im Geschehen, dann kommt, was die aufstellende Person mit dem Symptom in Verbindung bringt: Bewegungen, Gefühle, Haltungen, Organe,Wirkungen …

… und mit der Kraft der Gruppe, der Einfühlung und der Kommunikation entsteht ein heilsamer Prozess, der neues Bewusstsein schafft, mit all den Anregungen und Eindrücken aus der Gemeinschaft.

Zu Gestalt und Psyche: https://wordpress.com/post/gestaltmentor.wordpress.com/117

Gestalt

Fridays for Future München
am 29.11. ab 12:00 Uhr am Königsplatz Mehr Infos

Share