am 4. Oktober um 13 Uhr werden sie landen,
am 5. Oktober ab 10 Uhr ist der erste Termin im Rathaus:

Drei junge Mitarbeitende aus dem Glen Forest Entwicklungszentrum am Rande unserer „Schwarzen Schwester Harare“ werden zwei Monate zu Praktika in Landbau, Fahrrad-Recycling, Vorschul-Arbeit, Computer und Community Organizing, aber auch ganz einfach Stadtleben, Jugendarbeit und Umgebung in München sein,
Abschied ist dann nach der Karikaturen-Ausstellung zur politischen Lage Zimbabwes am 1. Dez.2006 im EineWeltHaus, Rückflug am 2.Dezember.

Bis dahin haben Sie die Chance, die jungen Leute kennenzulernen:

  • Als Gasteltern, am Besten, wenn Sie selbst noch junge Leute im Haus haben oder sind,
  • als Einladende zu Abendessen, Ausflug, Geselligkeit, (am Besten mehrsprachig),
  • als Paten, wenn Sie unser Projekt unterstützen wollen.

Youventus international ist ein Projekt des gemeinnützigen Zusammenschluß Bayrischer Bildungsinitiativen zbb eV. Spenden sind von der Steuer absetzbar:
Konto 88 3 22 02, Sozialbank München 700 205 00.

Share