Forschungsgruppe Angemessene Aktionen

Viele Gruppen suchen Aktionen,die ihrem Anliegen in der Öffentlichkeit entsprechen,
die Bewegung der Gewaltfreien Aktion hatte hunderte von Aktionsformen entwickelt,
jede Aktion sollte maßgeschneidert die Thematik an die richtige Zielgruppe bringen.

Eine ablenkende Form sind Presse-Aktionen, die abhängig von der Berichterstattung wirken.
Mit Publikums-Aktionen kann Mensch sich lange beschäftigen, ohne auf die Frage zu kommen, wer wirklich angesprochen werden sollte. Zwischen Fasten-Aktionen und Hungerstreik gibt es viele Möglichkeiten, moralischen Druck aufzubauen, doch achten unsere Gegner Moral?

Direkte Aktion bezeichnet die Form, direkt Verantwortliche und Hinterleute, ihre Zusammenhänge und Machenschaften sichtbar zu machen.

Theaterformen können auf allen Ebenen wirksam werden, sowohl in der Aktionsentwicklung als auch in der Vertiefung der Themen mit einem Publikum. Ziviler Ungehorsam ist nur eine momentane Situation, die langfristige Organisation wird folgen.

Share

Seiten: 1 2