Auch eine Gelegenheit, die Transition-Idee in diesem Kreis vorzustellen, denn das Fest zur neuen Website www.muenchen-fair.de in der es möglich ist, seine bekannten Möglichkeiten für fairen Einkauf in den Stadtvierteln einzutragen, soll mit einem

Impulsabend Mo 14.12. ab 19.30

„Orte des Wandels in München“

gefeiert werden.

Vielen Menschen ist es mittlerweile ein Anliegen, einen verantwortungsvollen Lebensstil zu führen – weg von der „Geiz-ist-geil-Mentalität“ hin zu dem Bewusstsein, dass Konsumentscheidungen Produktionsprozesse auf der ganzen Welt beeinflussen. So finden auch Initiativen im Sinne von „selber machen, reparieren, teilen“ zunehmend Anklang.

Verschiedene Münchner Gruppen, Initiativen und Geschäfte erzählen an diesem Abend, was ihr Beitrag für eine gerechtere Welt ist und was noch alles getan werden kann, muss und soll. Alle Beiträge sind Teil des Stadtrundgangs „Orte des Wandels“.

Diese Orte sind sehr unterschiedlich und reichen von der Plastikfreien Zone über das Haus der Eigenarbeit bis hin zur ökologisch-fairen Modeboutique. Auf dem Stadtrundgang könnt Ihr die kreativen Ideen und Menschen in Zukunft regelmäßig vor Ort erleben und kennenlernen.

Seid dabei am 14.12. und holt Euch Inspiration für Euren Alltag: wie lässt sich Euer Leben hier in München fairer gestalten, welche Handlungsalternativen gibt es? Oder erzählt uns, was Ihr bereits aktiv dafür tut. Nach den verschiedenen Inputs und Blickwinkeln unserer Vortragenden, freuen wir uns auf einen gemütlichen Ausklang mit Euch.

Ankommen ab 19:30 Uhr – Beginn 20:00 Uhr

Share

Flattr this!