– Information aus erster Hand Do 21.06.2007, 19.00 – 21.00 Uhr im EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, 80336 München, Kleiner Saal 2. Stock

Seit 1996 gibt es eine Städtepartnerschaft zwischen München und Harare. Aufgrund der undemokratischen Verhältnisse liegt diese auf offizieller Ebene auf Eis. Umso wichtiger sind die Kontakte auf bürgerschaftlicher Ebene.

Seit Anfang Mai sind zwei Mitarbeiter der Combined Harare Residents Association (CHRA), eine Vereinigung von Stadtviertelinitiativen Harares, Joseph Rose (Vorsitzender des Mitgliederkomitees) und Mfundo Mlilo (Projektassistent), in München und sammeln zwei Monate lang in unterschiedlichen Projekten Erfahrungen und knüpfen Kontakte.

Wir laden sie herzlich dazu ein, an diesem Abend von den Beiden mehr über die Arbeit der CHRA und der Situation in Harare zu erfahren und Originalstimmen aus unserer Partnerstadt zu hören und Fragen zu stellen.
infostand
Eine Veranstaltung vom Arbeitskreis Harare-München-Partnerschaft des Nord Süd Forums München e.V.

Share

Flattr this!