Eine Welt Netz

Wer über den Tellerrand hinaus denken mag: Gestalt - Politik - Theater

Kategorie

Friedensbewegung

Rezo – Ret Marut schrieb den Feuerstuhl

So, wie Rezo in seinem youtube-Clip rezomusik die zerstörung der cdu in 55 min die Zerstörung der CDU schildert, hatte vor 100 Jahren in #München der frühere Schauspieler Ret Marut während dem Krieg und in der bairischen Räterepublik in seiner… Weiterlesen →

Share

Jungk, Boal und Freire haben weiter gedacht …

Die internationalen Schülerstreiks wurden erst nicht ernst genommen, dann verächtlich gemacht und bekämpft, nun von Politiker*innen umarmt, um ihnen die Luft abzudrücken. Als sich dann die Scientist for Future und allerlei Gruppen der Unterstützung anschlossen, wuchs eine europäische Bewegung, die… Weiterlesen →

Share

Karfriday & Ostermarsch for Future

Auch am Karfreitag: München, 11:00 Uhr, Königsplatz (!) In den letzten Jahren hat sich herausgestellt, daß nicht-religiöse Menschen unsicher sind, mit welchen Aktivitäten am Karfreitag sie ungewollt die Gefühle christlicher Mitmenschen verletzen. Daher hier einige Infos: Am Karfreitag vergegenwärtigen wir… Weiterlesen →

Share

rechte Politik und rechter Glaube in Lateinamerika

Papst Franziskus wandte sich gegen den Fundamentalismus aller Religionen … was aber, wenn die sich nicht daran halten? 9.5. www.einewelthaus.de münchen Auch, wenn die Begriffe jeweils einen andere Geschichte haben: Kolonialzeit und Ausbeutung haben unsere Spuren hinterlassen und springen uns… Weiterlesen →

Share

OsterMarsch in München + #fridaysforfuture

https://fridaysforfuture.de/streiktermine/ in München wieder ab 11 Uhr am Marienplatz (war auch schon mal Odeonsplatz)* Die fürs Klima streikenden Schüler*innen werden auch zum Münchner Ostermarsch beitragen (obwohl am Karsamstag ja keine Schule ist, man also nicht streiken kann)! Nutzt doch Eure… Weiterlesen →

Share

Rechtsruck in Lateinamerika: rechte Politik und rechter Glaube

Je mehr uns einzelne Dinge Angst machen, desto genauer müssen wir hinschauen: Wer betreibt das, dass wir Angst haben sollen? Der Krieg der Reichen gegen … uns? 9.5.2019, 19.00 Uhr EineWeltHaus München Hand in Hand mit ihren neuen Verbündeten, den… Weiterlesen →

Share

scientists for future – Zukunftswerkstätten?

Ich bin dabei, weil ich ja auch an zwei Hochschulen arbeite, in der „Angewandten Sozial- und Gesundheitswissenschaft“, und im Nu waren 23.000 in die Listen eingetragen: Komm dazu, wenn du einen Hochschul-Account hast: www.scientists4future.org Parents for Future ist die nächste… Weiterlesen →

Share

‚Broken‘ und Korruption: München muss lernen …

zuerst sollte der Film „Broken“ im EineWeltHaus München nicht gezeigt werden, weil er den Verdacht weckte, dass jemand die BDS-Bewegung erwähnen könnte, die in öffentlichen Räumen in München nicht erwähnt oder diskutiert werden darf: Film „Broken“ zur Mauer in Palästina… Weiterlesen →

Share

Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost

Genf, 14.2.2019: Andreas Zumach, Vorsitzender der Jury des Göttinger Friedenspreises Stellungnahme zu der von Göttinger FDP-Politikern und dem Zentralrat der Juden in Deutschland vorgetragenen Kritik und ihren Falschbehauptungen über den diesjährigen Preisträger „Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost e.V“… Weiterlesen →

Share

Gemeinwohl-Ökonomie beim Lernen

„Alle Schulen sollten Zukunftswerkstätten sein“ schrieb neulich ein Politiker, und ich erlebe in Bayern, wie weit weg wir von dieser Vorstellung sind: Wissen wird weiterhin in alten Formen und Strukturen verabreicht, die Disziplin, Hierarchie und Unterordnung sind bei mancher Freundlichkeit… Weiterlesen →

Share

Grenzen der Diskurse – vernetzte Vielfalt

BRISANT die Sendung der Grünen Bildungswerkstatt Tirol auf Radio Freirad Die Grenzen des herrschenden Diskurses sind nicht die Grenzen meiner Welt Sendezeiten: online: www.freirad.at  MP3-Livestream: http://stream.freirad.at:8002/live.mp3 1. Teil: heute, Montag, 14. Jänner 2019, 19 bis 20 Uhr 2. Teil: Montag,… Weiterlesen →

Share

EINEweltHaus München: Unter Zensur …

Die Stadt München hat ein Problem: Es gibt eine Gruppe jüdischer Hetzender, die gegen jede palästinensische Auseinandersetzung, Darstellung und Zusammenarbeit poleminisieren: Sogar eine Foto-Ausstellung aus Ramallah im Gasteig wurde angegriffen, bei der Eröffnung durch den Leiter des Deutschen Hospizes in… Weiterlesen →

Share

Der kurze Traum – Der kurze Frühling … Mi 31.10. um 19h Rathausgalerie München

Die Vorbereitungen für die Revolution in Baiern vor 100 Jahren laufen auf Hochtouren: Kurt Eisner spricht im Schwabingerbräu, in Kiel meutern die Matrosen, die wissen, dass sie mit der kaiserlichen Flotte versenkt werden sollen … Mi 31. Oktober 19:00 –… Weiterlesen →

Share

Wenn der Krieg stirbt: Waffen, Stillgestanden?

Waffenstillstand war das allmähliche Einsehen, dass das Sterben noch mehr junger Männer auch keine weiteren Gebietsgewinne sichert, während man dem Volk – bis ca. 1962 – erklärte, dass man sich hatte verteidigen müssen. Dann kam der Trick der adeligen Kaiserberater… Weiterlesen →

Share

Herbst mit Freunden: Aktiv werden in München

Nachtdemo 10.Sept 2018 ab 19.30 Odeonsplatz zur Münchner Freiheit gegen Abschiebungen nach Afghanistan: Die geduldeten jungen Afghanen, die in Ausbildung, Berufsvorbereitung und Sprachkursen sind, werden enorm verunsichert, weil auch gezielt gut integrierte Geflüchtete, denen eine „Beförderungserschleichung“ angehängt worden war, abgeschoben… Weiterlesen →

Share

Israel hat den Frieden verloren

Der Friedensaktivist Uri Avnery starb nach einem Schlaganfall mit 94 Jahren am 20. August 2018 in Tel Aviv (Israel). Er hat uns von 1993 bis zum 4. August 2018 mit seinen Kommentaren aus Tel Aviv über internationale Ent- und Verwicklungen… Weiterlesen →

Share

Martin-Niemöller-Preis für Info-Bus zu ANKER-Lagern

Bayern hat ein paar Probe-Lager zur Abschiebung eingerichtet, die es als Modelle an andere Bundesländern verkaufen will, die Bevormundung und Willkür sollen abschrecken und Integration verhindern. Martin Niemoeller landete im Konzentrationslager, nach dem er junger Nazi-Offizier gewesen war … Martin… Weiterlesen →

Share

Kriegswinter und spanische Grippe

Die Berichte zur Grippe vor 100 Jahren waren kriegswichtig, also geheim. Kriegswinter. Nur die Spanier waren nicht im Krieg und konnten darüber berichten, wie viele angesteckt waren, und wie viele starben. In Deutschland starben viele, denn versorgt wurden vor allem… Weiterlesen →

Share

Streiks bereiten die Rätezeit vor: Revolutionsgespräch Do 25.1. ab 19h im „5vor12“

und am So 28.1. ab 14.30 eine Aktion zum RüstungsarbeiterInnen-Streik vor 100 Jahren: Streik am Sonntag? Donnerstag abend überlegen wir in Milbertshofen die Interessen und Möglichkeiten für Sonntag: RüstungsarbeiterInnen-Streiks für den Frieden Am Schwabingerbräu, an der Münchner Freiheit, wo er… Weiterlesen →

Share

Nordkorea-Hetze soll die Angst auch bei uns erhöhen

Seit vielen Jahren führen die USA mit Südkorea regelmäßig zur Erntezeit bedrohliche Manöver durch, damit die Nordkoreanischen Soldaten zu den Waffen gerufen werden müssen. Der vermeintliche Ausweg: Atomwaffen … Angst treibt mehr Leute zu den Sicherheits-Versprechen der reaktionären Parteien. Erneute… Weiterlesen →

Share

Kirchenasyl? In Bayern gibts keine Gnade? Pfarrer verfolgt

Kirchenasyl ist eine der letzten Hilfen gegen die unmenschliche Abschiebungs-Praxis der Behörden: In Pfarrhäusern können Geflüchtete bisher ihre Zeit des Widerspruchs und Verwaltungs-Gerichtsverfahren abwarten, ohne sofort in ferne Abschiebe- und ausländische Flüchtlingslager abgeschoben und von der Familie getrennt zu werden…. Weiterlesen →

Share

© 2019 Eine Welt Netz — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑