Eine Welt Netz

Wer über den Tellerrand hinaus denken mag: Gestalt - Politik - Theater

Kategorie

Friedensbewegung

Wenn der Krieg stirbt: Waffen, Stillgestanden?

Waffenstillstand war das allmähliche Einsehen, dass das Sterben noch mehr junger Männer auch keine weiteren Gebietsgewinne sichert, während man dem Volk – bis ca. 1962 – erklärte, dass man sich hatte verteidigen müssen. Dann kam der Trick der adeligen Kaiserberater… Weiterlesen →

Share

Herbst mit Freunden: Aktiv werden in München

Nachtdemo 10.Sept 2018 ab 19.30 Odeonsplatz zur Münchner Freiheit gegen Abschiebungen nach Afghanistan: Die geduldeten jungen Afghanen, die in Ausbildung, Berufsvorbereitung und Sprachkursen sind, werden enorm verunsichert, weil auch gezielt gut integrierte Geflüchtete, denen eine „Beförderungserschleichung“ angehängt worden war, abgeschoben… Weiterlesen →

Share

Israel hat den Frieden verloren

Der Friedensaktivist Uri Avnery starb nach einem Schlaganfall mit 94 Jahren am 20. August 2018 in Tel Aviv (Israel). Er hat uns von 1993 bis zum 4. August 2018 mit seinen Kommentaren aus Tel Aviv über internationale Ent- und Verwicklungen… Weiterlesen →

Share

Martin-Niemöller-Preis für Info-Bus zu ANKER-Lagern

Bayern hat ein paar Probe-Lager zur Abschiebung eingerichtet, die es als Modelle an andere Bundesländern verkaufen will, die Bevormundung und Willkür sollen abschrecken und Integration verhindern. Martin Niemoeller landete im Konzentrationslager, nach dem er junger Nazi-Offizier gewesen war … Martin… Weiterlesen →

Share

Kriegswinter und spanische Grippe

Die Berichte zur Grippe vor 100 Jahren waren kriegswichtig, also geheim. Kriegswinter. Nur die Spanier waren nicht im Krieg und konnten darüber berichten, wie viele angesteckt waren, und wie viele starben. In Deutschland starben viele, denn versorgt wurden vor allem… Weiterlesen →

Share

Streiks bereiten die Rätezeit vor: Revolutionsgespräch Do 25.1. ab 19h im „5vor12“

und am So 28.1. ab 14.30 eine Aktion zum RüstungsarbeiterInnen-Streik vor 100 Jahren: Streik am Sonntag? Donnerstag abend überlegen wir in Milbertshofen die Interessen und Möglichkeiten für Sonntag: RüstungsarbeiterInnen-Streiks für den Frieden Am Schwabingerbräu, an der Münchner Freiheit, wo er… Weiterlesen →

Share

Nordkorea-Hetze soll die Angst auch bei uns erhöhen

Seit vielen Jahren führen die USA mit Südkorea regelmäßig zur Erntezeit bedrohliche Manöver durch, damit die Nordkoreanischen Soldaten zu den Waffen gerufen werden müssen. Der vermeintliche Ausweg: Atomwaffen … Angst treibt mehr Leute zu den Sicherheits-Versprechen der reaktionären Parteien. Erneute… Weiterlesen →

Share

Kirchenasyl? In Bayern gibts keine Gnade? Pfarrer verfolgt

Kirchenasyl ist eine der letzten Hilfen gegen die unmenschliche Abschiebungs-Praxis der Behörden: In Pfarrhäusern können Geflüchtete bisher ihre Zeit des Widerspruchs und Verwaltungs-Gerichtsverfahren abwarten, ohne sofort in ferne Abschiebe- und ausländische Flüchtlingslager abgeschoben und von der Familie getrennt zu werden…. Weiterlesen →

Share

Asyl Vollversammlung München

Ostermarsch Sa 15.4. Aktionskonferenz zum Tag der Menschenrechte am 22.4., Vollversammlung der bayrischen Asyl -Begleitenden in München am Marienplatz am So nach Ostern 23.4.2017 Der Druck der Bayerischen Staatsregierung auf in der Flüchtlingsarbeit tätige Sozialarbeiter*innen hat einen neuen Höhepunkt erreicht:… Weiterlesen →

Share

Jura Soyfer zuliebe … der am 8.12. Geburtstag hat: Chorkonzert & Lesung

Seit vielen Jahren singen wir die Lieder von Jura Soyfer, der mit 26 Jahren im KZ Buchenwald an Typhus starb, während seine Familie schon ein Visum für die USA besorgt hatte. Das Titelbild ist von @JSoyferJournal in twitter Jura Soyfer… Weiterlesen →

Share

© 2018 Eine Welt Netz — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑