Eine Welt Netz

Wer über den Tellerrand hinaus denken mag: Gestalt - Politik - Theater

Kategorie

das andere bayern

Beiträge zur Arbeit des Verein Das andere Bayern e.V.

Das gute Beispiel?

Der Bayrische Staatsfunk macht aus guten Ideen einen Wettbewerb mit Spenden-Akquise. Es wird so dumm und peinlich wie die weihnachtlichen Sozial-Fälle, für die der jeweilige Härtefall-Fonds im Bezirk zuständig wäre. Mit „Spenden“ werden wir zum Willkür-Staat nach alter Gutsherren-Art. Das… Weiterlesen →

Share

Menschenrechts-Filmnacht + Treffen + Radio

Lange Nacht des Menschenrechts-Films im ARRI-Kino München Preisträgerfilme des Deutschen Menschenrechts-Filmpreises 2016 die besten Filme aus dem Wettbewerb um den Deutschen Menschenrechts-Filmpreis werden kurz nach ihrer Prämierung jetzt in München gezeigt: am Mi 8. Februar 2017 auf der Langen Nacht… Weiterlesen →

Share

Rassische Schutzhaft für „Gefährder“?

Mit dem Wort „Gefährder“ wird ein scheinbar sicherer Sachverhalt angeführt, wie er in dem nun allmählich immer mehr in Details bekannt werdenden Fall des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters über den beteiligten Verfassungsschutz bekannt wird. Straftat in der Justiz Es sind auch die… Weiterlesen →

Share

Geschichtsarbeit sieht auch Wurzeln

Bildung und Geschichte braucht Sicht bis zu den Wurzeln. Man zeigt uns die Baumkronen. Wir denken weiter. Roman Herzog stirbt einen Tag nach Zygmunt Bauman (zu ihm gibt der perlentaucher besser auskunft, als ich es könnte), die Spanne ist groß…. Weiterlesen →

Share

Ignaz Wrobel und die bayrische Justiz

Die Strafen der deutschen Justiz sind keine Strafen. Strafe muß etwas sein, das in irgendeiner Beziehung und in irgendeinem Verhältnis zum Delikt steht. Strafe muß irgendeinen Zweck haben. Diese deutschen Strafen regnen auf dich herab wie die Hagelkörner, niemand weiß… Weiterlesen →

Share

Jura Soyfer zuliebe … der am 8.12. Geburtstag hat: Chorkonzert & Lesung

Seit vielen Jahren singen wir die Lieder von Jura Soyfer, der mit 26 Jahren im KZ Buchenwald an Typhus starb, während seine Familie schon ein Visum für die USA besorgt hatte. Das Titelbild ist von @JSoyferJournal in twitter Jura Soyfer… Weiterlesen →

Share

Trampel in Bayern

Wir haben längst, was die USA jetzt zu befürchten haben, und die langjährige Politik der Verweigerung von Integration wirkt in den Schulen nach: Salafisten wachsen zwischen mangelhaft fortgebildeten Lehrkräften, weil Kränkung & Männlichkeitsbilder gute Ergänzungen des „unverstanden Fühlens“ sind. Donalds heißen… Weiterlesen →

Share

Der starke Staat

braucht schwache Bürger. Einem einigen Volk gehört sein Staat! Wir haben aber lieber viele Parteien und lassen uns kaufen? Aktuell hat das Innenministerium mit der Stadt München eine Aktion gegen den Hungerstreik der Flüchtlinge inszeniert, die sichtbar macht, wie wenig… Weiterlesen →

Share

NATO-Atomwaffen in Deutschland

am 6. August haben vier Münchner Friedensorganisationen eine Petition für die Beendigung der Atomwaffen-Stationierung in Deutschland gestartet. Im Unterschied zu anderen Appellen, die die Bundesregierung auffordern, sie möge sich für den Abzug der Atomwaffen einsetzen, fordern wir konkrete eigene Maßnahmen,… Weiterlesen →

Share

artgerecht – mehr als „regional“-irgendwas

Als Kunden wollen wir allmählich wissen, was uns da verkauft wird, für immer mehr Geld, und Tollwood hat es geschafft, auf einem riesigen Festival zwei mal im Jahr ziemlich durchgehend nicht nur Müll zu reduzieren und zu vermeiden, sondern mit… Weiterlesen →

Share

Coaching-Gruppen als begleitende Methode

Ich selbst hatte in meinem Leben die Supervision und die gegenseitige Beratung immer als Gewinn und Wohltat erlebt. Staunend erfuhr ich vor Jahren die Angst einer Kollegin vor der Supervisions-Runde, eine Bedrohung für ihre Manipulationen. Gruppen-Coaching und Coaching-Gruppen als günstige… Weiterlesen →

Share

Polizeiminister Herrmann verlängert die Panik?

Der um die halbe Nacht verlängerte Polizei-Einsatz am OEZ diente der Aufrüstungs-Ideologie der CSU: Abschreckung kann den Schrecken verlängern! Mit Aufrüstung der Polizei will der bayrische Innenminister die 10 Toten beantworten, und es wird spürbar, dass er und die Kollegen… Weiterlesen →

Share

100 Jahre Anarchie, Frauenrechte …

100 Jahre Anarchie, Frauenrechte, Pazifismus, Räte-Idee, Wandervogel … Überlegungen zu einem Beitrag für das Anachistische Sommercamp bei Linz 12-21.August 2016 Impuls für ein Rundgespräch alter Form Vor 100 Jahren entstanden in allen Städten die kleinen Bewegungen des Pazifismus, die von… Weiterlesen →

Share

Paradiesvogelfest

Der erste Konzertabend mit Keimzeit: Jetzt kannst du dir dazu Irrenhaus auflegen … und eine lauschige Sommernacht vorstellen, neben dem alten Schloß Weitersroda, im Garten eine ganze Menge von Ständen von Pizza bis Tee und Kaffee, Kuchen & eine neu… Weiterlesen →

Share

die Tage wandern, die Nächte diskutieren …

Planung von gemeinschaftlichen Entwicklungstagen zu Themen der politischen Bildung Ein wunderbares freies Tagungshaus zwischen Augsburg und Ulm hat mich angeregt, dort ein paar gemeinsame Arbeits-Urlaubs-Verwöhntage zu organisieren, die unsere Bildungsarbeit auf solidere Fundamente stellen soll: Direkt an der Zusam, für… Weiterlesen →

Share

LeitKult: CSU Veränderungsabwehr Integrationsgesetz

In der Süddeutschen Zeitung vom 23. Mai 2016 (S. 4) kommt Heribert Prantl hinsichtlich des geplanten bayerischen Integrationsgesetzes in seinem Kommentar zu der Einschätzung Dieses bayerische Gesetz liest sich, als habe die AfD daran mitgeschrieben“. Prantl bezeichnet in seinem Kommentar… Weiterlesen →

Share

Geschützt: Europäische Kulturen der Selbstorganisation

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Share

Regionalentwicklung und Selbsthilfe

Die Hauptstadt- und Großstadtpolitik unserer politischen Überflieger verspricht nur in den größeren Bierzelten eine lebenswerte Zukunft, die wirkliche Demokratie INNERHALB der Parteien sieht dagegen so kläglich aus wie die Entwicklung der Dörfer am Rande des Landes: Über EU-Regionen sollten die… Weiterlesen →

Share

Ministerpräsident Kurt Eisner – ermordet am 21.2. – So 11h Erinnerung

am 21. Februar 2016 jährt sich die Ermordung Kurt Eisners zum 97. Mal. Eisner rief in der unblutigen Revolution vom 7. November 1918 den Freistaat Bayern aus und wurde dessen erster Ministerpräsident. Damit wurde die marode Monarchie, die Militärherrschaft und… Weiterlesen →

Share

Menschenrechte in Bayern gültig?

Ich will meinen Horizont grade mal eng halten (auf Bayern), weil ich vor lauter Geschrei nach Obergrenzen im Moment den weiteren Focus verliere: Gelten die Menschenrechte auch in Bayern? Im Prinzip ja, aber … das kennen wir zur Genüge. Die… Weiterlesen →

Share

Katastrophen-Bilder

Die Landschaft liegt ruhig. Der Hund muss raus. Die Börsen crashen. Na und? Das Spielgeld ist weg. Der Supermarkt? Der Dorfladen? ansonsten aktuelles auf  www.fairmuenchen.de Die falschen Katastrophenbilder Aus den Erzählungen der Alten und dem Geschichtsunterricht haben wir so manche… Weiterlesen →

Share

© 2019 Eine Welt Netz — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑