Eine Welt Netz

Wer über den Tellerrand hinaus denken mag: Gestalt - Politik - Theater

Kategorie

befreiungstheologie

Ausbildungs- und Arbeitsverbote für Geflüchtete als Staatsverbrechen

Geflüchtete werden in Bayern an der Ausbildung und Arbeit gehindert, während die Handwerkskammern und die Industrie- & Handelskammern dringend Auszubildende und Fachkräfte suchen. Die Ausländerbehörden sind zur Zur Untätigkeit verdammt … die Behörden? Die Ausländer-Ämter in den Landkreisen haben angeblich… Weiterlesen →

Share

Karl-Heinrich Ulrichs 150 Jahre Kampf gegen §175 in München

Gegensprechanlage in Radio Lora München 92,4 Mi 9.8. um 21h im Netz www.lora924.de mit Archivar Albert Knoll und Bezirksauschuss-Mitglied Jan Erdmann Freitag, 25.08.2017 – Sonntag, 27.08.2017 Festakt zum 150. Jahrestag der Rede von Karl-Heinrich Ulrichs auf dem Deutschen Juristentag in… Weiterlesen →

Share

Kirchenasyl? In Bayern gibts keine Gnade? Pfarrer verfolgt

Kirchenasyl ist eine der letzten Hilfen gegen die unmenschliche Abschiebungs-Praxis der Behörden: In Pfarrhäusern können Geflüchtete bisher ihre Zeit des Widerspruchs und Verwaltungs-Gerichtsverfahren abwarten, ohne sofort in ferne Abschiebe- und ausländische Flüchtlingslager abgeschoben und von der Familie getrennt zu werden…. Weiterlesen →

Share

Nürnberger Übergriffe im Bayrischen Landtag

Das Sonder-Einsatz-Kommando SEK bringt politische Bildung in die Nürnberger Berufsschule: Übertriebene Einsatz-Härte und Polizei-Lügen: Der Wahlkampf des Bayrischen Innenministers: Er will nach Berlin, auch auf Kosten der Geflüchteten und ihrer Abschiebung, auf Kosten der SchülerInnen in der Nürnberger Berufsschule, die… Weiterlesen →

Share

bayrischer Postfaschismus wirkt bis heute

„Verbrennt mich! […] Nach meinem ganzen Leben und nach meinem ganzen Schreiben habe ich das Recht, zu verlangen, dass meine Bücher der reinen Flamme des Scheiterhaufens überantwortet werden und nicht in die blutigen Hände und die verdorbenen Hirne der braunen… Weiterlesen →

Share

Angst verbreitet sich in Panik

Angst kann sehr ansteckend sein. Und sie kann aber nur jeweils einzeln bekämpft werden. Die Kunst darin sollten wir unseren Freunden beibringen, damit wir selbst geschützt sind. Angst wird geschürt Wir alle wissen schon als Kinder, wie wir anderen Angst… Weiterlesen →

Share

Menschenrechte? Abschiebepolitik … 4. Reich?

Die alten Nazis hätten ihre Freude an der Wiederkehr der Zweckmäßigkeits-Erörterungen, mit Migranten umzugehen. Abschiebe-Politiker sind in ihrer Rage nicht mehr in der Lage, die Interessen der Handwerks- sowie Industrie- und Handelskammer, junge Leute auszubilden, zu berücksichtigen. Mit Recht und… Weiterlesen →

Share

Bayr. Städtetag für Berufe für Geflüchtete

Positionierung des Bayerischen Städtetags zur Ausbildungs- und Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten vom 30. Mai 2017 Entgegen der restriktiven Praxis einiger Landratsämter, wie sie von Helferkreisen berichtet wird, verlangt der Bayrische Städtetag eine angemessene Umgangsform mit Geflüchteten, wie sie in den meisten… Weiterlesen →

Share

Ausbildung statt Abschiebung

Einige bayrische Behörden schubsen Geflüchteten herum, zwischen Identitätsnachweisen, die es zum Teil nur auf dem Schwarzmarkt der Länder gibt, und den Ausbildungsgängen und Berufsschul-Möglichkeiten. manche meinen, damit die den Willen der Obrigkeit zu erfüllen. Rechtlich alles zu machen, wenn man… Weiterlesen →

Share

150 Jahre verdruckste Schwulen-Politik

Die „Ehe für Alle“ oder Sprechverbot über Homosexualität? Todesstrafe oder Ministerpräsident? Alles scheint möglich, aber die Hälfte spinnt noch immer. Die Nazis waren Vorreiter der Verfolgung wie Nigeria und Tschetschenien: Was für seltsame Kombinationen! Dabei war die SA durchaus in… Weiterlesen →

Share

© 2017 Eine Welt Netz — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑