Wie die ARD Europas Unruhen zeigt: Bürger auf den Barrikaden http://bit.ly/d3Pu2b
Alles nicht nett, wenn man ernsthafte Politik machen will: Die von uns bezahlten Damen und Herrschaften sitzen in warmen Luxuslimousinen und Hubschraubern, wir stehen auf der Straße?

Die Tätlichkeiten von Staats-Polizisten werden nur von filmenden Bürgern verfolgt, da die Hierarchie für Straffreihekt sorgt.
stuttgart-21-agent-provocateurüberführt / „Die Pressesprecherin der Stuttgarter Staatsanwaltschaft (StA) ließ auf Anfrage zu diesem Geschehen verlauten, dass man gegen den unbekannten Täter kein Ermittlungsverfahren eingeleitet hätte.“

Dazwischen erscheint auch den Piraten die Partei als die organisationsform, die sie allerdings weit mehr als andere im Internet aufbauen, was mir aber in kritischen Situationen anfällig erscheint. Der Hintergrund, sich vor Ort auch lokal zu treffen, wird dadurch imme wichtiger.

Eine andere Zwischen-Organisation, attac, ist (soweit ich das wahrnehme) in den Arbeitsformen der Funktionäre hängengeblieben: Trotz reichlichem Zustrom und offenen Plenen bleibt der Kreis übersichtlich, die Arbeitskreise fliessend, der Zusammenhang nur bedingt tragfähig. Nicht, dass ich Kader-Strukturen wie in den dogmatischen Linken vorschlagen würde, aber Bezugsgruppen wären eine nicht-flüchtige Struktur, wenn sie gelernt werden.

Viele Bewegungen zwischen Grundeinkommen, Regionalwährungen und Regionalem Wirtschaften suchen ihre eigenen Wege, eine Transition Town, die Überlebensfähige Stadt, gibt es hier erst in den Vororten … aber vielleicht kommt die Regionalentwicklung
eben aus der Region …

Die Spätzle-Mafia zeigt uns, wie Filz geht: Die üblichen Verdächtigen aus der Landes- und Bundespolitik. Teufel, Oettinger, Wissmann, Cleverle Späth, Mappus. Garniert mit Vertretern der SPD, idiotischtreu bis heute. Aus der Wirtschaft dabei:
Heinz Dürr, ehemals Daimler, damals AEG-Sanierer, später Chef der Deutschen Bahn, Hartmut Mehdorn, ehemals Daimler, damals Heidelbergdruck, später Chef der Deutschen Bahn und Rüdiger Grube, Ex-Büroleiter Mehdorn, damals Daimler, derselbe der die supertolle Idee mit der Welt-AG hatte und für die Chryslerkrise verantwortlich zeichnet, heute Chef der Deutschen Bahn.

Filz: Wolle, Flusen aneinander reiben, feucht und trocken ausgleichend, atmend, ineinander verhakt, … warm.
NICHTS ZU VERBERGEN: Mehr Verantwortung bei der Polizei http://www.amnesty.de/polizei