Benefiz-Konzert zugunsten des indigenen Volks der Ashaninka im peruanischen Regenwald

Alberto Cortez and friends
Heiße Rhythmen aus Cuba und der Karibik

In den Pausen gibt Jhenny Munoz Hilares, Ashaninka-Delegierte, Peru (gerade in München), einen Einblick in das Leben im Regenwald (mit Kurzfilmen). Und ein neues Austausch-Projekt wird vorgestellt: „youventus international“

Benefizbeitrag: 5,- / 10,- Euro

Sonntag, 11. Dezember 2005, ab 19 Uhr
im Multikulturellen Jugend-Zentrum Westend Westendstraße 66 a
(Tram 18 und 19 ab Hbf: Haltestelle Schrenkstraße, oder U 4 und U 5: Haltestelle Schwanthalerhöh)

Es lädt ein youventus international, ein Projekt im Zusammenschluss Bayerischer Bildungsinitiativen e.V. (zbb), in Kooperation mit dem Nord-Süd-Forum und dem Multikulturellen Jugendzentrum Westend.
V.i.S.d.P.: Alfred Rott, ZBB e.V., Tel. 768769

Alfred Rott und Josef Zehentbauer

Share

Flattr this!