Vor hundert Jahren hatte der Militarismus und das autoritäre Denken von Adel und Bankern wieder gesiegt und das Land in einen Krieg gejagt. Der befreiende Wandervogel hatte in seiner Breite den Verstand verloren.

… und seine demokratische Lernformen aus der Anarchie

Erich-Mühsam

Erich-Mühsam

Am Monte Verita hatten sich Anarchisten und LebensreformerInnen zusammengefunden und ausgetauscht, was an Ideenwelt damals lebte: Kommune-Leben, Psycho-Analyse, Ernährung, Veganismus, Ausdruckstanz, Offene Ehe, Bisexualität,  … und die Grundlagen der Sozialistischen Ideen, damals in Deutschland noch immer verfolgt oder kritisch beäugt.

Gewerkschaftliche Organisation und Arbeitervereine, zum Teil als Chor, als Sport-Gruppen oder Familienkreise organisiert,

Die damalige Ideenwelt (Baustelle)

ProjektAKlein_plakat

www.projekta-film.net

Gustav Landauer war – wie viele Münchner – im Austausch am Monte Verita

Es entstand auf dem Berge der Wahrheit eine Erholungsstätte, ein internationaler Sammelpunkt von Schriftstellern, Künstlern, Reformern. Hermann Hesse, v. d. Schulenburg, Joh. Nohl, v. Wrangel, selbst der „unsterbliche“ Gabriele d’Annunzio etc., sodann bildende Künstler, wie Hermann [Max!] Kruse, Maler Fidus, Bildhauer Langer, Maler Erich [Ernst!] Gräser, Ida Pfaffenbach etc. hielten sich längere Zeit dort auf. Aber auch andere Berühmtheiten, wie Kurt Eisner, Erich Mühsam etc. trafen sich dort.

www.gusto-graeser.info/Sprache%20Italienisch/HoffmanIdaIT.html

Frauen-Emanzipation und Friedensbewegung

wo war noch mal die Ausstellung dazu in Neuhausen?

Hier fehlen noch die europäischen und internationalen Frauen-Bewegungen für Wahlrecht, das bislang in den „königlichen Parlamenten“ nur die Stände hatten, auch Besitzbürger männlicher Sorte …

Eine Bemerkung im eineweltnetz.org/friedens-bewegungen-stoeren-immer/

Geschichte der Menschenrechte als Wirkung der Aufklärung

Mit der Vorherrschaft der Religionen wären wir immer noch im Krieg …

Andererseits hätten sie in den alten Büchern genug Texte der prophetischen Mahnung, in der Bibel etwas verdeckt durch die ganzen alten jüdischen Kriege, wie heute auch …

Heutige Fronten

Autoritäre Politiker brechen Menschenrechte

moralische Argumente der freundlichen Hilfe und der „Misthaufen des Rechts“ Pestalozzi

abgeordnetenwatch ausbauen?

transparency international

Netz-Organisationen

Bürger-Organisationen wie www.netzwerk-gemeinsinn.org

Weiche Lernbereiche

Lebensformen-Bewusstsein und Politik, inklusives Leben mit Kindern & Alten

Inklusion Behinderung und Geflüchtete in Wohnprojekten,

Identität und Sexualitäten, in aufklärender statt anklagender Form, ohne Korrekturen der Medizin und Psychiatrie zu vergessen

politisches Denken als Ideengeschichte und als Nach-Erlebnis in Bildern

Weitere Artikel zum Thema:

Wandervogel-Bewegung war Grundlage für befreiende Pädagogik

Robert Jungk: Von der jüdischen Jugendbewegung zur Atomstaat-Kritik

Von der Wandervogel-Bewegung zur befreienden Pädagogik

hier verwendet und ausgebaut:

räte-münchen-Seite ist in Reha ..

Share

Flattr this!