… Networking-Treffen, die die Karriere nach vorne bringen sollen, lösen bei Arbeitnehmern körperliches Schmutzempfinden aus. Wie Forscher der University of Toronto http://utoronto.ca , der Harvard University http://harvard.edu und der Northwestern University http://northwestern.edu herausgefunden haben, fühlen sich Menschen nach Netzwerkveranstaltungen „dreckig, unauthentisch und unwohl“. Dieses ungute Gefühl wird laut Northwestern-Forscherin Maryam Kouchaki bei vielen Menschen danach laut. www.pressetext.com/news/20140923026

Die Angst der Betrügenden vor dem Teamtreffen
Im Team sind Leute, die mich durchschauen könnten, also muss ich den Verlauf kontrollieren, oder auch das Protokoll …
Wer sich solchen Stress macht, wird bei der Arbeit nicht glücklich und wird sie eher fliehen und meiden, weil Fehler gefährlich wären.

Krieger

Angst vor der Supervision?
In sozialen Berufen ist es bei qualifizierten Einrichtungen üblich, eine regelmässige Supervision zur gemeinschaftlichen Arbeit und zur eigenen Zufriedenheit mit dem Tun anzubieten. Mitarbeitende, die solche Gelegenheiten meiden, haben ein Problem mit ihrer eigenen Einschätzung.

Angst vor den Chefs?
Je nach Strege der Erziehung, in Bayerns Schulen immer noch als „Autorität“ angesehen, reagieren wir auf die Verantwortlichen mit Unterwürfigkeit und geschönter Wahrheit, je nach dem, was wir meinen, dass sie erwarten.

Darum bekommt eine Bayrische Staatsregierung
keine wirklichen Informationen, denn in der Politik ist die Rangfolge das wichtigste Kriterium geworden, die Mischung aus Kompetenz und Linientreue.

Lernende Organisationen finden den Zugang zur Realität
Aus den Beispielen wird schon deutlich: Wirklich ehrliche Chefs sind der Anfang, auch die eigene Illusion kann die Mitarbeitenden überfordern. Eine kritische Beratung kann die Situation und den Druck spürbar machen, eine Organisationsberatung mit fachlichen Fortbildungen den Mitarbeitenden-Kreis aufmerksam machen, wie Sicherheit duch Kompetenz und Qualität entsteht und Ruhe geben kann zu besserer und zufriedener Arbeit.

Auf Facebook www.facebook.com/LernendeOrganisation?ref=hl

Share

Flattr this!