Die Rolle der Polizei ist in München nie so ganz aufgeklärt worden, was das 3. Reich und den Terror gegen Mißliebige betraf. Das wirkt weiter, von den „Schwabinger Krawallen“ (Polizei-Übergriffe 1962 erst gegen Gitarristen, dann gegen solidarisierende Bürger) bis zu den Ladenschluß-Demonstationen und den ersten Friedensdemonstrationen. Tote bei der Springer-Blockade … mehr auf http://protest-muenchen.sub-bavaria.de/artikel/3524

Die Rolle des Oberbürgermeister Fiehler wird jetzt, fast 80 Jahre nach der Machtübernahme, untersucht …

Die Dame in der Polizeistation steht vor Gericht, sie hätte die Polizisten verletzt … SZ Fr 30. März 2012 München Seite 43 „Verdacht gegen Polizisten“

Share

Flattr this!